Voller Einsatz für die Kultur in Gelsenkirchen

Anzeige

„Es ist schön, dass so viele Menschen Verantwortung übernehmen und mit anpacken“, sagte Oberbürgermeister Frank Baranowski bei seiner Ansprache zur Verleihung des von der Sparkasse gestifteten Gelsenkirchener Ehrenamtspreises. Unter dem Motto „Kultur leben – Horizonte erweitern“ schüttete die Sparkasse gestern im Hans-Sachs-Haus insgesamt 6000 Euro an vier Preisträger aus.

1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.