Wer erkennt diese Männer? - Fahndung nach Diebstahl und versuchtem Kreditkartenbetrug

Anzeige
Wer erkennt diese beiden Männer, die von der Polizei wegen Diebstahls und versuchtem Kreditkartenbetrugs gesucht werden? (Foto: Polizei GE)
Gelsenkirchen: Altstadt | Bereits am Samstag, 6. Mai 2016, in der Zeit von circa 12.30 bis 12.50 Uhr, stahlen bislang unbekannte Täter den Rucksack einer 54-jährigen Frau in der Altstadt.
Die Gladbeckerin war mit einer Bekannten zum Essen in einem Schnellrestaurant auf der Bahnhofstraße. Während des Essens hatte sie ihren braunen Lederrucksack auf dem Boden neben ihrem Tisch abgestellt. Als sie ihn wieder aufnehmen wollte, stellte sie seinen Verlust fest.
In dem Rucksack befanden sich neben ihrem Mobiltelefon persönliche Gegenstände und ihre Geldbörse mit Bargeld, Papieren, Debit- und ihrer Kreditkarte.
Kurze Zeit später versuchten zwei unbekannte Männer vergeblich mit der Kreditkarte der Gladbeckerin zwei Schachteln Zigaretten in einem Geschäft im Hauptbahnhof zu bezahlen.
Die Raumüberwachungskamera des Geschäftes filmte die Unbekannten. Das Amtsgericht Essen hat diese Bilder zur Veröffentlichung freigegeben.
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den hier abgebildeten Personen machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 365-8229 (Kriminalkommissariat 22) oder -8240 (Kriminalwache).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.