Wer kennt diese Frau? - Öffentlichkeitsfahndung nach Geldabhebung mit gestohlener EC-Karte

Anzeige
(Foto: Polizei GE)
Gelsenkirchen: Gelsenkirchen | Am Samstag, 20. August, gegen 13.30 Uhr, stahlen bislang unbekannte Täter auf dem „Flohmarkt“, an der Willy-Brandt-Allee, die Geldbörse einer 47-jährigen Essenerin aus deren Handtasche. In der Börse befand sich unter anderem auch ihre EC-Karte. Mit dieser Karte hob eine unbekannte Frau an einem Geldautomaten der Sparkasse Gelsenkirchen an der Kurt-Schumacher-Straße, in der Nähe der Glückauf-Kampfbahn, einen größeren Geldbetrag ab. Eine Raumüberwachungskamera des Geldinstitutes zeichnete diesen Vorgang auf. Das Amtsgericht Essen hat nun die Bilder zur Veröffentlichung freigegeben. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu der hier abgebildeten Frau machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 365-8112 (Kriminalkommissariat 21) oder- 8240 (Kriminalwache).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.