SPD – Ortsverein Beckhausen bestätigte mit großer Mehrheit Elisabeth Schmidt als Vorsitzende.

Anzeige
Elisabeth Schmidt wurde als Vorsitzende der SPD - Beckhausen erneut gewählt. (Foto: Privat)
Gelsenkirchen: OV - BECKHAUSEN |

Am vergangenen Sonntag fand die Jahreshauptversammlung des SPD – Ortsvereins Beckhausen statt.


Einstimmig wurde Elsbeth Schmidt erneut zur Vorsitzenden des Ortsvereins gewählt. Die 69 – jähriger übt das Amt seit Februar 2014 aus.
Elsbeth Schmidt gehört seit 2014 dem Rat der Stadt an und ist Zuständig für den Stadtteil Beckhausen und Sutum.

Ihre Stellvertreter sind Wolfgang Möllers (neu), und Ellen Werthmann sie ist seit 1971 Mitglied der SPD.

Sie gehörte von 1979 bis 1990 Mitglied dem Rat- der Stadt an, außerdem war sie 15- Jahre direkt gewähltes Mitglied des Landtags von NRW.

Hauptkassierer wurde Wolfgang Kurbjuweit sein Stellvertreter ist Klaus Nigbur,

Schriftführer ist Wolfgang Neuhaus sein Stellvertreter ist der Bezirksverordnete im Bezirk – West Hans-Jürgen Seidel seit 02. November 2009 zuvor gehörte er vom 08. November 1994 bis 12. September 1999 dem Gremium an.

Beisitzer/in Carina Josten, sie gehört seit August 2009 dem Rat der Stadt an, Waltraud Josten seit 02. November 2009 Mitglied der Bezirksvertretung – West, Hannelore und Udo Kleina, Mechthild Kuhn, Renate Moritz und Wilfried Spielmann.

Revisoren: Dieter Schmidt und Hans Werthmann.

Delegierte für den Unterbezirks Parteitag:
Wolfgang Kurbjuweit, Klaus Nigbur, Elsbeth Schmidt, Hans- Jürgen Seidel und Ellen Werthmann.

Ersatz Delegierte:
Waltraud Josten, Hans Werthmann und Hans Werthmann.
Zum Abschluss der Versammlung gab es ein gemeinsames Grünkohlessen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.