Operation: Draxler fehlt Schalke bis Februar

Anzeige
Julian Draxler (m.) nach seiner schweren Verletzung am vergangenen Freitag im Spiel gegen den FC Augsburg. Mannschaftsarzt Dr. Andreas Falarzik (l.) und Physiotherapeut Tim Hielscher stützen den 21-Jährigen beim Weg aus dem Stadion Richtung Krankenwagen. (Foto: Gerd Kaemper)
Gelsenkirchen: Schalke 04 |

Teilabriss der Semimembranosus-Sehne im rechten Oberschenkel! Julian Draxler hat sich wie befürchtet am vergangenen Freitag gegen Augsburg schwer verletzt. Das ergab eine Untersuchung bei Nationalmannschafts-Arzt Dr. Müller-Wohlfahrt am Montag in München.

Draxler fuhr nach der Untersuchung direkt weiter nach Stuttgart, wo der 21-Jährige noch in dieser Woche operiert werden soll. Damit fällt Draxler nicht nur für den Rest der Hinrunde aus. Auch der Start in die Rückrunde am 31. Januar 2015 gegen Hannover ist in Gefahr!

Draxler-Verletzung gegen Augsburg nach nur elf Sekunden

Die schwere Verletzung hatte sich Draxler am vergangenen Freitag im Spiel gegen den FC Augsburg nach nur elf Sekunden zugezogen. Nach einem Zweikampf mit Augsburgs Kapitän Paul Verhaegh vertrat sich Draxler beim Aufkommen mit seinem rechten Bein. Schalkes Mittelfeldspieler hatte sofort in Richtung Bank signalisiert, dass er ausgewechselt werden müsse.

Horst Heldt hatte schon unmittelbar nach Spielschluss ein schlechtes Gefühl. „Ich glaube, dass Julian in der Hinrunde nicht mehr spielen wird“, so der S04-Manager nach dem 1:0-Sieg über den FCA.

Je nach Heilungsverlauf könnte Draxler bis Ende Januar wieder fit werden. Es wird ein Wettlauf mit der Zeit.

Aufgrund dieser und auch anderer Verletzungen sowie immer mehr Beschwerden der Spieler über den seifigen und schlechten Rasen-Zustand, handelten die Königsblauen und wechselten am Montag das Grün in der VELTINS-Arena aus.

In Lissabon fehlen für das Champions League-Spiel am Mittwoch (20.45 Uhr) damit:

Abwehr: Joel Matip, Felipe Santana, Sead Kolasinac

Mittelfeld: Leon Goretzka, Jefferson Farfan und Julian Draxler.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.