Karneval Adè

Anzeige
Am 28.02.2017 fand die Baccusbeerdigung der Bismarcker Funken im Vereinsheim an der Munkelstr. statt.
Die 1. Vorsitzende Evi Hoffmann begrüßte die anwesenden Narren und bedankte sich für eine fast reibungslose Session 2016/17, in der alle Veranstaltungen und Auftritte planungsmäßig durchgeführt werden konnten. Die Gäste konnten sich an einem reichhaltigen Buffet stärken bevor der Baccus vom Elferrat zu Grabe getragen wurde. Mit dem Ablegen von Orden und Narrenkappen ist sie nun endgültig vor - die Narretei!
Aber nach Karneval ist vor Karneval. Die Mitglieder der Bismarcker Funken verabschieden sich in ihre wohlverdiente Pause, jedoch geht es bald schon wieder los. Zum Beispiel die Tanzgarde fangen schon am 21.03.2017 wieder mit dem Training für die Session 2017/18 an. Interessierte Mädchen und junge Frauen ab 4 Jahren trainieren dann in 4 altersgerechte Gruppen um auch 2018 ein buntes Karnevalsorogramm bieten zu können.
Weitere Infos und Anmeldungen bei Tanja Dietrich, Tel. 01575 5130315
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.