TV Westfalia 1884 Buer e. V.; Wirbelsäulengymnastikgruppe

Anzeige
Sport und Ernährung

war ein interessantes Thema für die Teilnehmer der Wirbelsäulengymnastikgruppe des TV Westfalia Buer 1884 e.V. In den Ferien ist trainingsfreie Zeit. Diese nutzte die Gruppe zu einer Exkursion nach Dorsten. Ziel war die Stiftsquelle in Hervest. Hier war zu erfahren, dass das Wasser der Stiftsquelle aus sieben Brunnen auf dem Gelände stammt. Nach einer sehr informativen Führung konnten alle Teilnehmer die verschiedenen Wässer verkosten. Und siehe da: ob Glas- oder PET-Flasche der Geschmack ist gleich gut. Bestes Sportgetränk zum Mitnehmen: immer in der PET-Flasche.

Zweite Station war der Bauernhof Vortmann. Interessant, Hühner und Schweine sind eingestallt, das Damwild lebt in dem großen Freigehege. Welch ein Glück, es war noch Erdbeer- und schon Himbeerzeit. Hier wurden den Teilnehmern Kostproben direkt von der Pflanze ermöglicht. Den Tag beschloss die Gruppe bei Flammekuchen und Mineralwasser.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.