TV Westfalia 1884 Buer e.V.; Vereinssportfest

Anzeige
Der Wettergott spielte dem TV Westfalia 1884 Buer e.V. beim traditionellen Vereinssportfest auf der Sportanlage „Offene Tür“ genau in die Karten. Nachdem das Sportfest im letzten Jahr wegen des Sturmtiefes „Ela“ abgesagt werden musste, konnten in diesem Jahr die Wettkämpfe bei sehr schönem Wetter durchgeführt werden. Lediglich der Abbau musste im strömenden Regen vollzogen werden. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die vielen Kuchen- und Salatspender. Ebenfalls ein Dankeschön an die ehrenamtlichen Helfer, ohne die ein solches Ereignis gar nicht stattfinden könnte.
Um 10.00 Uhr trafen sich 150 Kinder und Erwachsene, um im Dreikampf ( Lauf, Sprung und Wurf ) ihre Leistungen miteinander zu messen. Wie auch in den vergangenen Jahren ist das Vereinssportfest ein Treffen derer, die nicht mehr aktiv am Sportfest teilnehmen können. Bei Kaffee, Kuchen, Salaten und Bratwurst wird über alte Zeiten geredet. Die erste Vorsitzende Gerda Krell freute sich besonders über den Besuch der Ehrenmitglieder Grete Kleigrewe und Karl-Heinz van Beek.
Bis zur Siegerehrung konnten die Kinder an einem Spielparcours teilnehmen, der von Mirja Wegholz bestens gestaltet wurde. Auch die von der Firma Basdorf gesponserte Hüpfburg wurde von den Kindern sofort in Beschlag genommen und fand großes Interesse.
Vereinsmeister wurden bei den Jungen:
Mats Bischoff, Kevin Beermann, Peter Liebisch.
Vereinsmeister wurden bei den Mädchen:
Marie Baumann, Jule Dahlmann, Pauline Buck, Pauline Rupieper, Danai Lisa Gräwingholt, Emma Brüggemann, Svenja Nerzak.

Weitere Ergebnisse in den einzelnen Jahrgängen der Senioren:
Männer: Christian Raditsch, Thomas Bernoth, Uwe Woite Frauen: Monika Raditsch, Vanessa Huebner, Christine Bernoth, Alexandra Erbarkar, Lina Kramer

Den Martha-Berlin-Pokal für die beste Einzelleistung nach Punkten erhielt Emma Brüggemann.
Der Josef-Walfort-Pokal für die stärkste Gruppe ging an Steffi Haupt.
Der Otto-Bronak-Pokal für den Teilnehmer mit den meisten Punkten in der stärksten Teilnehmergruppe wurde an Jule Dahlmann überreicht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.