Obere Hochstraße: Tiefbauarbeiten werden vorgezogen

Anzeige
Gladbeck: Hochstraße | Ursprünglich sollten die Tiefbauarbeiten der Versorgungsunternehmen in der oberen Hochstraße zwischen Europaplatz und Oberhof erst Anfang 2015 starten. Da jedoch nachträglich weitere Versorger zusätzlichen Bedarf angemeldet haben, muss mit den Arbeiten in diesem Bereich bereits jetzt begonnen werden.

Um den pünktlichen Start des zweiten Bauabschnittes in der Innenstadt ab April 2015 zu gewährleisten, mussten die Arbeiten kurzfristig begonnen werden, sie sollen bis 15. November abgeschlossen sein, so die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung.

Die Baugruben werden bis zur Montage des neuen Hausanschlusses mit Stahlplatten abgedeckt, so dass diese Flächen zu jeder Zeit begangen werden können. Bereits nach drei Tagen soll die jeweilige Baugrube wieder komplett geschlossen sein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.