Pärchen von drei Männern überfallen

Anzeige
Gladbeck: Lützenkampstraße | Am Samstag, 5. Oktober, pöbelten drei Männer eine 49-jährige und einen gleichaltrigen Mann, beide aus Gladbeck, gegen 23.40 Uhr auf der Lützenkampstraße an.

Während einer den Mann zu Boden stieß, entriss ein ander der Geschädigten die Handtasche. Dabei stürzte sie ebenfalls zu Boden. Anschließend flüchteten die Täter - alle mit osteuropäischen Aussehen- mit einem silbernen Opel Omega.

Beschreibung: 1. 30 bis 35 Jahre alt, kurze, schwarze Haare, bekleidet mit einem schwarzen Pullover, einer schwarzen Jogginghose und weißen Turnschuhen. 2. 18 bis 25 Jahre alt, schwarze, kurze Haare, bekleidet mit einem Pullover mit waagerechten blauen Streifen, einer Schwarzen Jogginghose und dunklen Turnschuhen. 3. 160 cm groß, leichter Oberlippenbart, schwarze Haare,bekleidet mit einem waagerecht gestreiften Pullover und weißen Turnschuhen, trug eine Brille mit dunklem Gestell.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550 in Verbindung zu setzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.