Einige Bäume gefährden die Sicherheit: Grünschnittarbeiten auf Phenol-Gelände in Zweckel

Anzeige
Gladbeck: INEOS Phenol |

Zweckel. "Grünschnittmaßnahmen" entlang der Schienentrasse auf dem eigenen Werksgelände in Zweckel kündigt das Unternehmen INEOS Phenol für die 4. beziehungsweise 5. Kalenderwoche an.

Die anstehenden Arbeiten werden mit den heftigen Wetterereignissen in jüngster Vergangenheit begründet. Bei dem Sommersturm im Juni 2017 wurden auch auf dem Werksgelände zwischen Frentroper- und Arenbergstraße zahlreiche Bäume entwurzelt und blockierten anschließend den Gleisanschluss zu dem Chemiewerk.

Daher hat das Unternehmen eine Analyse in Auftrag gegeben, wobei deutlich wurde, das es eine Reihe weiterer Bäume auf dem Gelände gibt, die ein Gefahrenpotential darstellen.
Durch "geeignete Grünschnittmaßnahmen" will man nun diesen Gefährdungen begegnen. Eine Genehmigung durch die zuständige Behörde liegt natürlich vor.

Der Beginn der Arbeiten hängt von der Wetterlage ab.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
13.579
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 10.01.2018 | 15:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.