DRK Gladbeck; Qualitätsverbesserung im Fahrdienst

Anzeige
Qualitätsverbesserung im DRK - Fahrdienst

Sichere Personen - und Krankenbeförderung

Das Deutsche Rote Kreuz - Kreisverband Gladbeck - hat wegen der großen Hitze eine Qualitätsverbesserung im Fahrdienst ab sofort umgesetzt. Die Fahrgäste erhalten kühles Mineralwasser um die Fahrt zu angenehm wie möglich bei diesen Temperaturen durchzuführen. Alle Kraftfahrzeuge des DRK Gladbeck im Fahrdienst sind zwar klimatisiert aber eine kühle Erfrischung rundet das Qualitätspaket ab. Die Fahrten zum / vom Arzt, aus dem Krankenhaus oder zur / von der Tagesklinik kann so erträglicher durchgeführt werden.
Diese Angebot ist kostenlos und soll so lange durchgeführt werden, bis erträgliche Temperaturen wieder vorhanden sind.

Das DRK Gladbeck betreibt einen zertifizierten Fahrdienst für den Bereich sitzend, liegend und Rollstuhltransport. Im Mai 2015 wurde durch die DEKRA erneut die Zertifizierung ausgesprochen und das ZERTIFIKAT - Sicherer Personen- und Krankenbeförderung erteilt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.