Greifvogelführung: Faszinierende Jagdflieger

Anzeige

Der Habicht ist der Vogel des Jahres 2015. Zu Ehren des heimischen Greifvogels mit der Zebrabrust veranstaltet der NABU Haltern einen Spaziergang mit zwei beeindruckenden entfernten Verwandten.

Falknerin Uta Wittekind ist eine alte Bekannte in Haltern: Mit ihren gefiederten Zöglingen, Uhu "Uwe" und Wüstenfalke "Merlin", hat sie auf Einladung des NABU schon mehrere Greifvogelführungen in der Seestadt angeboten. Jedes Mal waren die Teilnehmer beeindruckt von der stolzen Größe des Uhus und der eleganten Schönheit des Falken. Zusätzlich gab es viel Wissenswertes über die hochspezialisierten Beutegreifer, das die Besucher während des kurzweiligen Spazierganges ganz nebenbei aufnehmen konnten. In diesem Jahr wird natürlich auch der Habicht zum Thema gemacht. Die Führungen sind leider schon ausgebucht, aber wer sich für den NABU interessiert, wird hier fündig: www.nabu-halternamsee.de/
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
26.906
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 04.03.2015 | 14:11  
Oliver Borgwardt aus Gladbeck | 04.03.2015 | 16:23  
176
Carola De Marco aus Haltern | 07.03.2015 | 12:09  
Oliver Borgwardt aus Gladbeck | 07.03.2015 | 13:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.