Voerde. Kein Wunder, das Baustellen in Deutschland immer eine Ewigkeit dauern!!

Anzeige
Kanalbrücke
Seit dem 01.07.16 ist die Kanalbrücke an der B8 in Friedrichsfeld wegen Bauarbeiten einseitig gesperrt und in Richtung Wesel nicht befahrbar.
Das Ärgernis der Anwohner ist groß, da sich auch kaum ein Autofahrer an die Ausgeschilderte Umleitung hält und Hunderte Autos sich durch die Wohnsiedlungen quälen.
Mein täglicher Weg über diese Brücke, zeigt mir auch den Verlauf der Arbeiten. Ich bin keine Fachmann, aber braucht man wirklich einen Monat um eine Baustelle einzurichten??
Jeden Tag kam ein Baucontainer mehr hinzu und sonst passierte nicht ganz so viel. Jetzt nach einem Monat steht ein Gerüst und die Brücke ist wie von Christo und Jeanne-Claude in eine Folie gehüllt!!
Aber auch bis heute wurde noch kein Handschlag an der Brücke gemacht! Na ja, ob der Zeitplan eingehalten wird??? Wie sang Nena schon einst “Wunder geschehen, ich hab’s gesehen“ 
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.663
Siegmund Walter aus Wesel | 05.08.2016 | 21:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.