Demokratiekonferenz 2018 der „Partnerschaft für Demokratie“ – Hattingen

Anzeige

Am 27. April 2018 findet ab 17 Uhr die zweite Demokratiekonferenz der „Partnerschaft für Demokratie“ im Hattinger Rathaus statt. Ziel ist es, sich über die soziale Gestaltung der Stadt auszutauschen und gemeinsame Projektideen zu entwickeln.

Hattingen/Ruhr. Seit Sommer letzten Jahres ist in Hattingen, unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister, Dirk Glaser die „Partnerschaft für Demokratie“ aktiv, die im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ zivilgesellschaftliche Projekte vor Ort fördert. Die Auftaktveranstaltung im Spätsommer 2017 war mit über 100 Besuchern ein voller Erfolg. Damals stand die Vorstellung des Programms im Vordergrund. Seitdem wurden ein Begleitausschuss eingerichtet und mehrere interessante Projekte von unterschiedlichen Hattinger Akteurinnen und Akteuren durchgeführt.

Neben der Vorstellung dieser Projekte soll die zweite Demokratiekonferenz den Teilnehmenden Raum bieten, in entspannter Atmosphäre neue Leute kennen zu lernen und gemeinsam mögliche Aktionen für die nächsten Monate zu entwickeln. Für die Moderation und Durchführung der Konferenz konnte Rolf Schneidereit gewonnen werden, ein erfahrener Teamcoach, der auf Moderation gesellschaftlicher Partizipation spezialisiert ist und bereits mehrere Demokratiekonferenzen in anderen Städten geleitet hat.Entsprechend soll der Fokus der Konferenz vor allem auf Beteiligung liegen, wie Piotr Suder von der Koordinierungsstelle berichtet. „Dabei geht es zum einen darum, die bisherigen Projektträger zu versammeln und die durchgeführten Aktionen gemeinsam zu reflektieren. Zum anderen sollen neue Personen gewonnen werden, sich kritisch mit gesellschaftspolitischen Entwicklungen auseinanderzusetzen und sich auf verschiedenste Weisen in sie einzubringen“, ergänzt sein Kollege Martin Klingender.

Ein Buffet, Getränke sowie kleine musikalische Einlagen sollen dazu beitragen, dass es ein nicht nur informativer, sondern auch ein gemütlichen und geselliger Abend wird. Beginn ist um 17 Uhr und angesetztes Ende ist gegen 20 Uhr. Die Demokratiekonferenz findet im Großen Sitzungssaal des Hattinger Rathauses (Rathausplatz 1) statt. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen: Alte und Junge, Männer und Frauen, Kinder, Jugendliche, alte und neue Hattinger. Eine formlose E-Mail bitte an folgende E-Mail-Adresse senden: pfd@demokratie-leben-hattingen.de

Der Eintritt ist frei!

Weitere Informationen finden sich unter: demokratie-leben-hattingen.de.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.