Fuck It Head beim "Bunt statt Braun - Open Air 2017"

Anzeige
Eviltree Rockshows: Bunt statt Braun - Open Air https://www.facebook.com/events/665553173569801/?f...
Am Samstag heißt es wieder „Bunt statt Braun – Rock gegen Rechts."
Am 16. September, ab 13 Uhr startet bereits zum sechsten Male seit 2011 im JFS Brackel das beliebte Open Air.
Das ganze findet m Brauksweg 15, 44309 in Dortmund statt


Headliner ist die Kultband „Knochenfabrik“

Umsonst und draußen stehen von 15 bis 22 Uhr gleich sieben Bands auf der Bühne am „brauks“ – die jeweils zwischen 30 und 45 Minuten spielen. Headliner ist die Kölner Deutschpunkband „Knochenfabrik.
Die seit 1994 existierende Band überzeugt und rockt mit Hits wie „Filmriss“ und „Grüne Haare“ auf den großen vorallen alternativen Bühnen der Republik.


Hattinger Band „Fuck it Head“ eröffnen das Open Air.

Los geht es am Samstag um 15 Uhr. Die Punkertruppe aus Hattingen/Bochum von „Fuck It Head“ eröffnen das diesjährige „Bunt statt Braun – Open Air.“ Von 16.15 bis 16.45 Uhr steht „Diarrhea Suicide“ mit fetzigen Punk aus Dortmund auf der Bühne am „brauks“. Es folgen „Anschlag“ von 17.00 bis 17.30 Uhr und „Prime Meat“ von 17.45 bis 18.30 Uhr. Danach folgt die deutschsprachige Punkband, bekannt vom Ruhrpott Rodeo und vom Punk im Pott „Man kackt sich in die Hose“ von 18.45-19.30. Direkt vor den Headlinern ist noch von 19.45 bis 20.30 Uhr die Hessener Riot-Skaband „Thee Infidelds“ zu erleben. Als guter Abschluss werden „Knochenfabrik“ von 21.00 bis 21.45 die Bühne rocken und das ganze abrunden.


Running Order:

13:00: GET IN
15:30 - 16:00: FUCK IT HEAD
16:15 - 16:45: DIARRHEA SUICIDE
17:00 - 17:30: ANSCHLAG
17:45 - 18:30: PRIME MEAT
18:45 - 19:30: MANN KACKT SICH IN DIE HOSE
19:45 - 20:30: THEE INFIDELS
21:00 - 21:45: KNOCHENFABRIK

Weitere Infos unter:
https://www.facebook.com/events/665553173569801/?f...
0
1 Kommentar
2.492
Martina Janßen aus Hattingen | 14.09.2017 | 12:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.