Südstadt- Verkehrsprobleme: SPD Info-Stand hatte starken Zuspruch !

Anzeige
Ralf Kapschack (MdB) war interessierter Gast am SPD- Info- Stand
Hattingen: Untermarkt | Die SPD hatte starken Zuspruch und nahm überraschend viele Anregungen an. Da war die Situation am Berufskolleg in der Raabestrasse. Viele sahen sich nicht nur als Fußgänger durch das starke Parken in Gefahr, sonder auch als Radfahrer. Einige Leute forderten, dass mehr Parkraum für die Schüler geschaffen werden muss. Der Verkehr auf der Nierenhofer Strasse wurde öfter angesprochen.
Die Situation vor Schulen und Kindergärten muss unbedingt entschärft werden.
Auch Verkehrsprobleme am Busbahnhof wurden angesprochen. Viele LKW-Fahrer benutzen den ZOB als Abkürzung in die falsche Fahrtrichtung und würden so die Fußgänger gefährden. Auch Radfahrer in der Fußgängerzone sind ein häufiges Ärgernis.
Neben vielen Ratsmigliedern aus Hattingen-Mitte freute man sich besonders über den Besuch des heimischen Bundestagsabgeordneten Ralf Kapschack.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
14 Kommentare
232
Marco-Pinuzu Skembri aus Hattingen | 08.10.2016 | 19:57  
2.534
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 08.10.2016 | 21:23  
86
Peter Koch aus Hattingen | 09.10.2016 | 10:00  
2.534
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 09.10.2016 | 14:00  
232
Marco-Pinuzu Skembri aus Hattingen | 09.10.2016 | 14:33  
2.534
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 09.10.2016 | 14:56  
41
Martin Wagner aus Hattingen | 09.10.2016 | 16:50  
1.575
Martina Janßen aus Hattingen | 10.10.2016 | 08:48  
41
Martin Wagner aus Hattingen | 10.10.2016 | 08:55  
86
Peter Koch aus Hattingen | 10.10.2016 | 08:58  
53
Guido Wüppenhorst aus Hattingen | 10.10.2016 | 20:53  
232
Marco-Pinuzu Skembri aus Hattingen | 11.10.2016 | 12:04  
53
Guido Wüppenhorst aus Hattingen | 11.10.2016 | 15:02  
1.575
Martina Janßen aus Hattingen | 13.10.2016 | 23:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.