Trainieren Sie Ihr Gehirn - mit der Denkaufgabe am Donnerstag

Anzeige
Gehirn (Foto: Free Bild, Morguefile.com)
Ein junger Mann möchte eine hübsche Prinzessin heiraten. Der eifersüchtige Vater und König sagt, das Los solle entscheiden, der Bewerber solle einen von zwei Zetteln ziehen; auf dem einen steht „Tod“, auf dem anderen steht „Heirat“.

Die Prinzessin, die das Spiel schon kennt, raunt dem jungen Mann zu, dass tatsächlich auf beiden Zetteln „Tod“ steht.

Was kann der junge Mann tun, um seine Prinzessin doch zu heiraten?

Lösung: nach unten scrollen.











































Lösung:
Der junge Verliebte zieht ein Los, steckt es in den Mund, kaut, schluckt es herunter. Dann sagt er dem König, er solle sehen, was auf dem verbliebenen Los steht. Da dort „Tod“ steht, muss auf dem, das er gezogen hatte „Heirat“ gestanden haben.

Der Legende nach haben die beiden geheiratet und waren sehr glücklich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.