Herdecke im Aufbruch

Anzeige
Baustellenschild
Herdecke: Kampstrassenplatz | Die Überschrift ist durchaus wörtlich zu nehmen. Die Stadt Herdecke weist eine grosse Baustelle auf, da hier die Massnahmen zur Verschönerung der Altstadt in verschiedenen Stufen abgearbeitet werden. Auf der Internetseite der Stadt war dazu vor einiger Zeit ein Bildbericht zu finden.

Trotzdem sind die Geschäfte und Gastronomiebetriebe gut erreichbar. Dies war für alle Beteiligten wichtig, da ja auch viele Dortmunder Bürger gerne nach Herdecke fahren.

Einige Geschäftsleute haben nun die Initiative ergriffen und über den Umbau der Innenstadt für ihre Kunden Informationen darüber zusammengetragen wie es einmal werden soll.

Ein Mitglied der Herdecker Werbegemeinschaft hat auf seine Erfahrungen als Bauingenieur zurückgegriffen und aus Plänen, die von der Stadt veröffentlicht worden sind Zeichnungen der zukünftigen Ansichten des Stadtbildes erstellt. Diese wurden von einem Bochumer Maler im Aquarellstil koloriert (siehe Abbildung).

Eine Herdecker Druckerei hat die Bilder vergrössert und auf Planen gedruckt die im Baustellenbereich aufgestellt wurden, um so den Passanten einen Einblick in die zukünftige Gestaltung des Ortes zu geben. Dazu gab es einen Bericht auf der Internetseite der Werbegemeinschaft.

Anschliessend wurde der Bochumer Maler beauftragt, die schönsten Gebäude der Innenstadt nach Fotovorlage zu malen. Insgesamt sind 11 Acrylbilder zusätzlich zu den beiden oben genannten Stadtansichten entstanden. Die Originale sind zur Zeit in einem Herdecker Schuhhaus ausgestellt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.