Arabisch lernen

Anzeige

Die Volkshochschule Herne bietet in den Herbstferien einen Sprachkurs für Anfänger an. In einer Kompaktwoche werden die wichtigsten Kenntnisse vermittelt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Der Kurs richtet sich an alle Interessierte, die mit arabisch-sprechenden Menschen zu tun haben und sich in Situationen mit Bezug auf Vorstellung, Familie, Herkunft, Arbeit und Freizeit verständigen möchten. Der Fokus liegt auf Aussprache, Betonung, Schriftzeichen und Grammatik. Das Kennenlernen von kulturell bedingten Unterschieden ist ebenfalls Teil des Unterrichts. Arabisch lernen heißt, sich auf eine fremde Kultur einzulassen und politische als auch kulturelle Entwicklungen besser zu verstehen. Als gemeinsame sprachliche Basis eröffnet das Erlernen der Standardsprache einen Zugang zu den unterschiedlichen Regionen der arabischen Welt. Alle benötigten Materialien werden im Unterricht verteilt und sind in der Kursgebühr von 94 Euro bereits enthalten.

Der Kurs findet vom 17. bis 21. Oktober ab 9 Uhr im Haus am Grünen Ring, Wilhelmstr. 37, in Herne Wanne statt. Insgesamt werden 30 Unterrichtsstunden absolviert. Der Sprachkurs kann auch als Bildungsurlaub anerkannt werden. Wer seinen Anspruch hierauf nutzen möchte, sollte sich bis August anmelden, damit die benötigten Unterlagen rechtzeitig beim Arbeitgeber eingereicht werden können. Anmeldungen über die Homepage oder telefonisch bei der VHS: 02323/163584 oder 02323/162920.


Quelle: VHS Herne
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.