Gedicht der Woche

Anzeige
Das heutige Gedicht der Woche (KW 14) stammt aus meinem Buch "Geschichten aus dem Reich der Tiere, Band 3", Rubrik: Geschichten die das Leben schrieb und handelt von einer absoluten Attraktion, dargeboten einst in China.


Die Attraktion:

Im fernen China, Land der Mitte,
auf einem Jahrmarkt einst vor Jahren,
vor einer Jahrmarktsbude standen
Chinesen einst in großen Scharen.

Denn auf dem Vorbau dieser Bude,
verkündete ein Jahrmarktschreier,
den Menschen eine Attraktion,
den Höhepunkt der Jahrmarktsfeier!

Und nachdem die Bude voll
und man kassiert das Eintrittsgeld,
ging vorne auf der Bühnenvorhang
zur größten Attraktion der Welt.

Und bejubelt von den Massen
trat auf die Bühne nun ein Herr,
verbeugte sich nach allen Seiten,
und sprach so dann ein rollend rrrrrrrr!
0
1 Kommentar
1.422
Wolfgang Reinisch aus Iserlohn-Letmathe | 02.04.2013 | 12:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.