50 Jahre Stadthalle Kleve – Rock-Konzert

Anzeige
Das Motto zum 50jährigen Jubiläum der Klever Stadthalle lautete: Von Klevern für Klever. Das wurde am Fr. 04. Sep. ab 20 Uhr mit dem Rock-Konzert der Gruppe „M walking on the water“ bestens umgesetzt, die Band kommt zwar ursprünglich aus dem Krefelder Raum, wurde aber von zwei Klevern gegründet. Markus Maria Jansen (Gitarre / Keyboard / Voc.) und Mike Pelzer (Akkordeon, Gitarre, Keyboard und Voc.) sind die einzigen Urmitglieder der Truppe die auch heute noch mit dabei und ihrem Musikstil treu geblieben sind. Ein bisschen Akkordeon, Geige, Drums, Bass, Violine und Mandoline, fertig ist der Soundteppich der vier Mann Truppe, hinzu kommt dann der Gesang, natürlich in englischer Sprache, in Kleve waren noch drei Streicher mit dabei. Wie die Stilrichtung bzw. der Sound letztendlich einzuordnen ist musste der Zuhörer selber entscheiden. Folk-Rock-Pop oder ähnlich, so oder so war das Konzert bestens besucht, die Truppe im hiesigen Raum nicht gänzlich unbekannt, wie mir Anwesende glaubhaft versichert haben. Im Auftritt präsentierte die Band ihre derzeitig CD: „Flowers For The Departed“, das war für einige ein besonderer Genuss, Titel wie: „Melitaah“ oder „Holy night of Roesemarie“ wurden lauthals mitgesungen, es wurde abgefeiert. Der Saal ohne Bestuhlung lud auch zum Schwoofen ein, hier ging die Post ab. Nach fast zwei Stunden war Schluss mit lustig, zwei Zugaben („Poison“ und „dead presi“) und dann das Bad in der Menge, vom Bühnenrand aus wurde das treue Publikum bestens noch einmal unterhalten, die Truppe versteht ihr Handwerk. Schade das zum Jazzabend am gestrigen Abend nur wenige den Weg in die Stadthalle gefunden hatten, heute jedenfalls war der Teufel los.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
9
Johannes Rütten aus Kleve | 05.09.2015 | 12:46  
3.131
Karl Heinz Stoffels aus Kleve | 05.09.2015 | 14:29  
9
Johannes Rütten aus Kleve | 05.09.2015 | 15:00  
3.131
Karl Heinz Stoffels aus Kleve | 05.09.2015 | 15:21  
13
Peter Groehl aus Kleve | 07.09.2015 | 19:51  
3.131
Karl Heinz Stoffels aus Kleve | 07.09.2015 | 19:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.