Brunnen wieder vervollständigt

Anzeige

Frosch aufgesetzt

.KLEVE-KELLEN. Da freuten sich die Kameraden der FFW Feuerwehr-Löschgruppe Kellen, als am Donnerstag 08. Juni, in den Abendstunden gegen 18 Uhr die Brunnenanlage vor dem neuen Depot komplettiert wurde. Die Brunnenanlage der bisherigen Willibrordschule (Mädchenschule) nach Abriss des Gebäudes und der Turnhalle demontiert und später hier wieder aufgebaut, hatte warum auch immer, den aufstehenden Frosch verloren. Den hat jetzt der Steinmetz Benedikt Kreusch, nach Fotovorlagen rekonstruiert und aus Anrüchter Kalk-Sandstein gefertigt. Rund 50 cm im Durchmesser hat „dat Dingen“ und thront jetzt als zentrales Wahrzeichen wieder dort, wo er hin gehört, inmitten der Fontänen. Die Kameraden freuten sich über dieses tolle Geschenk – Quak, Quak – gut Schlauch!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.