Der Zauberer von Oz Theater im Fluss Kleve

Anzeige
Kleve: Theater im Fluss | Das Traumtheater spielt eine eigene Bearbeitung des über 100 Jahre alten Buches.

Inhalt: Ein Wirbelsturm trägt Dorothy mit ihrem kleinen Hund Toto fort in das Land vom Zauberer Oz. Sie landet dort mitsamt ihrem Haus und tötet aus Versehen eine böse Hexe. Dorothy möchte zurück nach Hause, in die Prärie von Kansas. Aber eine gute Hexe kann ihr nicht helfen, sie gibt dem Mädchen die silbernen Schuhe der bösen Hexe und rät ihr, den großen Zauberer von Oz aufzusuchen um ihn zu bitten, sie wieder nach Hause zu bringen. Zusammen mit Toto macht sich Dorothy auf zum Zauberer. Auf ihrem Weg macht sie die Bekanntschaft mit einer Vogelscheuche und befreit einen blechernen Holzfäller aus einer misslichen Lage. Als noch ein Löwe auftaucht, machen sich die vier Freunde zusammen auf den Weg zum Zauberer. Denn jeder hat einen besonderen Wunsch, den ein Zauberer vielleicht erfüllen kann. Zuvor müssen sie jedoch zahlreiche Abenteuer bestehen.

Es spielen Eva Jane Schulz als Dorothy,  Christian Weber als Strohmann, Elvis Kyreme als Blechmann, Daniel Schuster als Löwe, Mari Hölscher als Oz,  Mira Schneider als Hexe des Nordens, Silke Appelt als böse Hexe des Westens, Hans Peter Bause als Erzähler und viele mehr.

Auftritte:  13. 07. um 20 Uhr und 15. 07. um 15.00 Uhr.

Eintritt: 6 € / ermäßigt 4 €
Vorbestellung unter 02821 979 379
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.