Kids freuen sich über das neue Soccerfeld in Kellen

Anzeige
Kleve: Ferdinandstraße | Klein aber fein… ….findet Tim das neue Soccerfeld an der Ferdinandstraße in Kellen. „Cool“, das ist die einstimmige Meinung der anderen Kinder zur sportlichen Neuerrungenschaft. Nachdem die Stadt Kleve bereits 2014 an der Merowingerstraße das Freizeitangebot für junge, fußballbegeisterte Bürger mit einer Socceranlage erweitert hat, kann nun auch seit einigen Wochen auf der neuen Anlage in Kellen ordentlich gebolzt werden. Das neue Soccerfeld (Investitionsumfang ca. 85.000 €), mit dem anliegenden Spiel-und Skaterplatz, macht das Angebot für Kinder und Jugendliche in unmittelbarerer Nachbarschaft des neugebauten Ludwig – Wolker -Jugendheims zu einer wirklich runden Sache
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.