Sieben Azubis starten bei der Stadt Kleve ins Berufsleben

Anzeige
Von links nach rechts: Fachbereichsleiterin Bettina Keysers, Yannic Wisplinghoff, Thomas Elsner, Michael Kurenkov, Henrike Schattmann, Hannah Besgen, Hendrik Brosch, Oliver Saat, Jochem Vervoorst und Bürgermeister Theodor Brauer (Foto: Stadt Kleve)

Kleve. Die Stadt Kleve und die Umweltbetriebe der Stadt Kleve (USK) haben sieben Auszubildende eingestellt, die zum 1. August 2015 und 1. September ihren neuen Lebensabschnitt begonnen haben.

Bürgermeister Theodor Brauer und Fachbereichsleiterin Zentrale Verwaltung, Bürgerservice, Bettina Keysers, sowie Jochem Vervoorst von den Umweltbetrieben der Stadt Kleve freuen sich die Nachwuchskräfte für die Verwaltung und die Umweltbetriebe der Stadt Kleve begrüßen zu können.

Thomas Elsner und Yannic Wisplinghoff starten als Stadtinspektoranwärter des gehobenen Dienstes. Henrike Schattmann wird zur Verwaltungsfachangestellten, Hannah Besgen zur Bauzeichnerin und Michael Kurenkov zum Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration ausgebildet.

Oliver Saat als Garten- und Landschaftsbauer sowie Hendrik Brosch als Fachkraft für Kreislauf-u. Abfallwirtschaft beginnen ihre Ausbildung bei den Umweltbetrieben der Stadt Kleve.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.