Versuchter Raub: Dieser Überfall ging daneben

Anzeige
Kleve: Kleiner Markt | Bei diesem Überfall auf das Billard-Casino am Kleinen Markt war für den Täter nichts zu holen. Samstag (21.03.2015) betrat um 12:50 Uhr ein etwa 25-jähriger Mann durch einen Seiteneingang das Billard-Casino, begab sich zum Thekenbereich, bedrohte die Mitarbeiterin mit einer Waffe und forderte Bargeld. Die 36-Jährige weigerte sich. Das Ergebnis: der Täter verabschiedete sich umgehend ohne Beute durch den Haupteingang in Richtung Goldstraße / Nassauer Allee.

Der Mann hatte eine sportliche Statur, südl. Aussehen, kurze schwarze Haare zum Pony hin länger werdend, einen schwarzen Vollbart, sprach deutsch ohne Akzent und war bekleidet mit einer schwarzen Strickjacke mit Kapuze, einer schwarzen Hose und schwarzen Boots.


Die Ermittlungen dauern an
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.