Unsere Stadt Kleve an der Spoy

Anzeige
Kleve: Emmerich/Kleve | Es ist mittlerweile eine Schande wie der Spoykanal verkommt und langsam stirbt. Im nächsten Stadium sehen wir sicher bald die ersten Fische auf dem Wasser treiben und verenden. Früher konnte man den ganzen Sommer über Schwärme Fische von allen Brücken aus beobachten. Heute sieht man dort nur Dreck, Müll, es riecht erbärmlich und der Sauerstoffmangel macht alles Leben in der Spoy zunichte. Wenn nicht bald was geschieht wird es bald soweit sein und es ist zu spät um noch reagieren zu können. Unsere Kreistagsabgeordnete sind in der Pflicht zu handeln, aber sie reden nur!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.