33 Sportabzeichen wurden bei Nordwacht Keeken verliehen

Anzeige
Zur Sportabzeichenverleihung 2016 hatte Nordwacht Keeken als Gäste Anette Joeken und Günther Eerden eingeladen. Die beiden beim VfL Merkur Aktiven gaben einen Einblick in den Laufsport. Trainingseinheiten und auch die Vorbereitung zum Wettkampf wurden angesprochen. Auch war es interessant zu hören, wie zum Beispiel Anette Joeken zum Laufsport kam und wie sie sich dort auf Anhieb in der Spitze etablierte.
Die Sportabzeichenprüfer Fritz Colter und Sascha van Well konnten insgesamt 33 Sportabzeichen, davon acht Jugendsportabzeichen, verleihen. Neuerungen in den Bedingungen wurden ebenfalls bekannt gegeben. Die Statistik zum Sportabzeichen brachte jedoch den Knaller für das bevorstehende Vereinsjubiläum. Wer holt sich das 500ste Sportabzeichen? Nach bisher 448 abgelegten Sportabzeichen fehlen also noch 52. Damit ist die Zielrichtung vorgegeben und der Startschuss gefallen, also ran an den Wettbewerb! Der Vereinsvorsitzende Reiner Albers deutete bereits an, dass auf den Sieger oder die Siegerin eine riesige Überraschung wartet. Ferner dankte er den Prüfern und Helfern für ihr Engagement. Die diesjährigen Abnahmetermine werden noch bekannt gegeben. Grundsätzliche Informationen zum Erwerb des Sportabzeichens können der Internetseite Sportabzeichen.de entnommen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.