Sparkassenstiftung fördert den Klever Sport

Anzeige
Spendenübergabe an Klever Sportvereine mit Stiftungsvorstand Rudi van Zoggel , Bürgermeister Theodor Brauer, Klever Sparkassen- Geschäftsstellenleitern und den Kuratoriumsmitgliedern Sigrun Hintzen und Dr. Kurt Kreiten.

Auch die Vertreter vieler Klever Sportvereine können sich in diesem Jahr über eine großzügige Förderung ihres Engagements durch die Sparkassenstiftung Kleve freuen.

Dabei wurde deutlich, dass die Sparkassenstiftung alle Sportarten im Blickwinkel hat, wie allein schon die Wahl des Treffpunktes zeigte: das seinerzeit mit erheblicher Förderung der Sparkassenstiftung errichtete Bootshaus des Klever Ruderclubs bildete einen ansprechenden Rahmen für die Spendenübergabe und den Austausch zwischen den Vereinen.

Stiftungsvorstand Rudi van Zoggel, die Kuratoriumsmitglieder Heidrun Hintzen und Dr. Kurt Kreiten und die Sparkassen-Geschäftsstellenleiter aus dem Stadtgebiet Kleve konnten im Beisein von Bürgermeister Theodor Brauer einen Einblick in das vielfältige sportliche Engagement gewinnen.

Bei der Übergabe der Spenden wurde so auch in Kleve deutlich, wie vielfältig der Einsatz der Ehrenamtlichen ist und welche große Palette des Sports dadurch vor Ort angeboten werden kann. Ein Angebot, welches die Sparkassenstiftung alleine in den letzten fünf Jahren in den Bereichen Sport, Kunst, Kultur, Bildung und Soziales mit insgesamt über 150.000 € in Kleve gefördert hat und welches ergänzend neben die vielfältigen Leistungen der Sparkasse tritt.

In diesem Jahr können sich über eine Förderung freuen: Clever Ruder Club (Ferienkurse und Kooperation mit der Karl-Kisters-Realschule), St. Hubertus Schützenbruderschaft Reichswalde (Anschaffungen für die Jugendarbeit), SV Siegfried Materborn (Renovierungsmaßnahmen an der Sportplatzanlage), Klever Kegel Sport Gemeinschaft (Ergänzung der Kegelausrüstung für ein Projekt mit der Realschule Hoffmannallee), SSV Reichswalde (Jugendfußballturniere), TriFun Kleve (Unterstützung bei Schwimm- und Radtraining), DJK Rhenania Kleve (Instandsetzungsarbeiten am Sportgelände), SV Rindern (Anschaffung von mobilen Trainingstoren), Schachklub Turm Kleve (Anschaffung von Digital-Schachuhren), SV Donsbrüggen (Anschaffung von mobilen Trainingstoren), TC GW Reichswalde (Integratives Tennisprojekt mit Kinderhaus Montessori), CSV Kleve (Kinder- und Jugendfest)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.