Jutta Meißner verteidigt Pokal

Anzeige
Lothar Zwanziger, Jutta Meißner, Eckart Meißner, Karin Hammerhofer, Michael Bäsche-Koch und Markus Hoffmann.
Zum Grünkohlessen trafen sich die Mitglieder der 5. Kompanie des Schützenvereins Lünen-Süd und Umgebung im Clubhaus des VfB Lünen 08 am Karl-Kiehm-Weg. Ein Höhepunkt des Abends war die Siegerehrung des Silke-Hoffmann-Pokals. Die Ehrung nahm der Schießwart Michael Bäsche – Koch mit der Kompanieführerin Karin Hammerhofer vor. Den ersten Platz belegte mit 98 Ringen Jutta Meißner vor Lothar Zwanziger mit 97 und Eckart Meißner mit 96 Ringen. Den Pokal für den besten Teiler errang der Spieß Markus Hoffmann mit einem Ergebnis von 23,1.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.