Finisage im Marler Stern: Letzte Chance zur „Grenzerfahrung“ im Kunststern 2013

Anzeige

Der 6. Marler Kunststern endet am Samstag 30. November 2013

 Alle Kunstinteressierten sind gemeinsam mit den Kunststernorganisatoren eingeladen. Die Künstlergruppe „Kunst im Stern“ und weitere anwesenden Künstlerinnen und Künstlern beenden die Ausstellung „Grenzerfahrung“.
Am Samstag, 30. November, von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, kann man die Ausstellung zum letzten mal betrachten. Der 6. Marler Kunststern klingt dann in entspannter Atmosphäre aus. Der Höhepunkt der Finissage ist die Bekanntgabe des Themas des „Marler Kunststern 2014“. Das neue Thema wird um 15:00 Uhr bekanntgegeben.
Damit endet der MARLER KUNSTSTERN 2013, eine der größten Ausstellungen der freien Kunstszene im Ruhrgebiet in diesem Jahr. Die Künstlergemeinschaft „Kunst im Stern“ war der Veranstalter, Veranstaltungsort war das Einkaufszentrum MARLER STERN, das für die Dauer der Ausstellung in "MARLER KUNSTSTERN" umbenannt wurde.

Initiatoren der Ausstellung

Die Künstlergemeinschaft „Kunst im Stern“
Karin Ahlert
Michael Große-Schulte
Barbara Kindermann-Trelenberg
Sonia Pommerenke
Franz Josef Schöller
Susanne Stobernack
Lothar Trelenberg
Karin Verhülsdonk

Die Künstlergruppe „Kunst im Stern“ ist auch weiterhin
an den Samstagen von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr,
an den Antikmarktsonntagen von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr und
zu den verkaufsoffenen Sonntagen von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr,
für Sie vor Ort im Einkaufszentrum Marler Stern.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.