56jähriger Rollerfahrer bei Auffahrunfall in Alt Marl verletzt

Anzeige

Marl: 56jähriger Rollerfahrer bei Auffahrunfall leicht verletzt. Ein 56jähriger Rollerfahrer aus Bochum wurde am Mittwochnachmittag (17:00 Uhr) bei einem Verkehrsunfall auf der Hochstraße (Höhe Friedhof) in Alt Marl leicht verletzt. Der Mann hatte offensichtlich das Abbremsen des vor ihm fahrenden Pkw übersehen und war auf das Auto eines 41jährigen Herteners aufgefahren. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von rund 1.900 Euro.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.