Einbrecher waren am Wochenende in Hüls, Drewer und Alt Marl aktiv

Anzeige

In ein Reihenhaus auf der Straße am Theater brachen unbekannte Täter in der Zeit von Samstagmittag bis Sonntagabend ein, nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten. Die Täter stahlen zumindest Schmuck. Eine genaue Schadensaufstellung liegt noch nicht vor.

Auf der Max-Reger-Straße brachen unbekannte Täter am Samstagnachmittag in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ein. Dazu hatten die Täter zuvor im vierten Obergeschoss des Hauses die Wohnungstür aufgehebelt. Was gestohlen wurde steht noch nicht fest.

Samstag, in der Zeit von 15 bis 16 Uhr, hebelten unbekannte Täter die Wohnungstür auf und drangen dann in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Straße In den Kämpen ein. Die Täter durchwühlten alle Schränke. Ob sie etwa mitnahmen steht zur Zeit noch nicht fest
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.