Marl: 19-Jähriger nach einer Polizeikontrolle festgenommen

Anzeige

Auf der Carl-Duisburg-Straße kontrollierten Polizeibeamte am Sonntag, gegen 01.30 Uhr, einen 19-jährigen PKW-Fahrer aus Marl. Es stellte sich heraus, dass der junge Mann ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Außerdem waren die Kennzeichen an seinem PKW gestohlen und einen Eigentumsnachweis für den PKW konnte er auch nicht erbringen. Der Marler wurde zur Polizeiwache gebracht und nach Abschluss der Maßnahmen entlassen. Der PKW wurde sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.