Sankt Martin zog durch Alt Marl

Anzeige
Marl - Einer der größten Martinsumzüge zog am Mittwoch Abend durch die Straßen von Alt Marl. Rund 500 Familien und Kinder folgten Sankt Martin auf seinem Pferd beim großen Martinszug. Musikalisch wurde der Zug von den Bläsern aus der Musikschule, unter der Leitung von Herrn Michlinski, begleitet.
Im Anschluss fand vor der Sakristei der Georgs Kirche, die passend zum stimmungvollen Ambiente eingeleuchtet wurde, das Martinsspiel statt.
Der Abend endete bei Grillwürstchen, Stutenkerlen und Getränken auf der Wiese hinter dem Pfarrheim.
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.