ZWISCHENFALL AUF DEM HÜLSER WOCHENMARKT?

Anzeige
Bei einer Unterschriften und Informationsveranstaltung der Bürgerinitiative Marl Hüls, Freitag, den 14.7.-ist es zu einer Auseinandersetzung gekommen. Christian Thieme Sprecher der Bürgerinitiative Marl Hüls,ist von drei Bediensteten des Ordnungsamt Marl, auf dem Marktgelände verfolgt, niedergeworfen, abgeführt und festgesetzt worden. Die inzwischen eingetroffenen Polizeibeamten veranlassten den Abbau des nichtgenehmigten Informationsstandes. Eine, der Bürgerinitiative gehörende Videokamera, die eventuelle Aufzeichnungen dieses Vorfalles dokumentieren könnte, wurde ausserdem von den Polizeibeamten, an die,am Vorfall beteiligen Angestellten des Marler Ordnungsamtes übergeben.Dienstaufsichtsbeschwerden gegen die am Einsatz beteiligen Beamten und Ordnungshüter der Stadt ,sind noch-„vor Ort“ -gestellt worden. Anhängig ist auch eine Klage wegen Körperverletzung, Freiheitsberaubung und Unterschlagung.Zeugen  dieses Vorfalles werden um Meldung bei der  Bürgerinitiative Marl Hüls gebeten.


Bürgerinitiative Marl Hüls


Christian Thieme



Tel: 0152 – 05736244
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.