Fallen, fahren oder ganz viel Ruhe

Erstmalige Sonderauslosung bei Eurojackpot in NRW am 20. März

Die Chance auf ein Abenteuer! 50 Action-Gutscheine bei Eurojackpot zu gewinnen: Wer am 20. März in NRW an der Eurojackpot-Ziehung teilnimmt, hat zusätzlich die Chance, bei einer regionalen Sonderauslosung zu gewinnen. Fallschirmspringen, einen Rennwagensteuern oder ein ruhiges Wellness-Wochenende genießen – das alles kann zum dritten Geburtstag der Lotterie am 20. März gewonnen werden. Unter allen Spielteilnehmern werden 50 Action-Gutscheine für Jochen Schweizer-Events verlost. Jeder Gutschein hat einen Wert von 15 000 Euro – dazu gibt es ein Taschengeld in Höhe von 5000 Euro. Mit ein wenig Glück erfüllen sich so für alle Action-Fans die kühnsten Träume!

Die Gewinner können aus dem gesamten Angebot von „Jochen Schweizer“ das auswählen, was sie immer schon einmal unternehmen wollten. Das muss nicht nur Abenteuer und Sportsein. Wie wäre es mit einer Kutschfahrt durch Berlin für zwei Personen bei Nacht, einem Wochenende in Barcelona inklusive Stadion-Tickets oder einer Übernachtung im Vatikan? Mit dem Gutscheinkönnen verschiedene Aktivitäten kombiniert werden. Und wer es ruhiger liebt, kann sich einen Gewinn selbstverständlich auch in Bar auszahlen lassen. Wichtig: Diese Sonderauslosung findet nur in Nordrhein-Westfalen statt. Wer sein Glück bei der Eurojackpot-Sonderauslosung versuchen möchte, sollte bei der Ziehung am 20. März teilnehmen – in allen Westlotto-Annahmestellen oder unter www.eurojackpot.de.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.