Lotto

Beiträge zum Thema Lotto

WirtschaftAnzeige
Als staatlicher Lotterieveranstalter legt WestLotto höchsten Wert auf Verbraucherschutz. Besonders der Schutz von Kindern und Jugendlichen liegt uns am Herzen. WestLotto begrüßt deshalb die Verbotsforderung von Geld-Glücksspielen für Kinder und Jugendliche.

Verbraucherschutz
WestLotto begrüßt Verbotsforderung von Geld-Glücksspielen für Kinder und Jugendliche

Als staatlicher Lotterieveranstalter legt WestLotto höchsten Wert auf Verbraucherschutz. Besonders der Schutz von Kindern und Jugendlichen liegt uns am Herzen. Denn Glücksspiel in jungen Jahren birgt die Gefahr, dass der Spaß am Spiel später zur Sucht wird. Doch viele Anbieter von Onlinespielen scheint dies nicht zu interessieren: Es finden sich immer mehr Angebote im Netz, die kindgerecht wirken, die Spielfreude aber in die falsche Richtung lenken. Aktuelles Beispiel: „Coin Master“,...

  • Essen
  • 21.10.19
WirtschaftAnzeige
1 Januar Stefan Völkel Weidelbacher Weiher Bad Laasphe
12 Bilder

Nordrhein-Westfalen kann sich sehen lassen

Foto-Wettbewerb von NRW-Stiftung und Umweltministerium Ob Herbst, Winter, Frühling oder Sommer: Nordrhein-Westfalen zeigt sich (fast) immer von seiner schönsten Seite. Das wissen auch mehr als 500 Fotofreunde. Sie alle haben sich mit rund 1.650 Natur- und Landschaftsaufnahmen der Region zwischen Rhein und Weser an einem Fotowettbewerb von dem NRW-Umweltministerium und der NRW-Stiftung beteiligt. Unsere Fotostrecke zeigt eine Auswahl der Bilder. Die Sieger werden im November bei einer...

  • Essen
  • 18.10.19
WirtschaftAnzeige
Die Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen engagiert sich bereits seit 2016 bei der generationenübergreifenden „Gemüse-Ackerdemie“. Die Stiftung wiederum erhält – über das Land – Lotteriegelder von WestLotto.

Kinder möchten ackern!

Schüler ernten Gemüse mit eigenen Händen Von Sebastian Rohling Gemüse ist lecker, gesund und nahezu immer und überall zu haben. Unabhängig von Jahreszeit und Anbaukultur können wir es in der Regel nach Herzenslust einkaufen und genießen. Wo die Produkte herkommen, wie sie angebaut werden und welche Folgen aus den jeweiligen Bewirtschaftungs- und Anbaumethoden resultieren – das interessiert aber nicht jeden. „Wir wollen das Bewusstsein für die Bedeutung von Natur und die Wertschätzung von...

  • Essen
  • 16.10.19
WirtschaftAnzeige
Sich oder seinen Liebsten schon vor Weihnachten eine kleine Freude machen? Die Weihnachtslose 2019 gibt es bereits jetzt in den WestLotto-Annahmestellen.

Weihnachten kann kommen

Bereits jetzt an Weihnachten denken? Wer früh die kommenden Festtage im Blick hat, schaut später nicht in die Röhre, wenn es um passende kleine Geschenke und Mitbringsel geht. Rubbellose mit Weihnachtsmotiven sind dafür immer geeignet und in den WestLotto-Annahmestellen noch ausreichend vorhanden. Ganz gleich, ob Sie die später verschenken oder jetzt selbst spielen möchten: Sie haben die Wahl zwischen vier verschiedenen Losen mit unterschiedlichen Motiven: Weihnachtslos (50 Cent), Viel Glück...

  • Essen
  • 14.10.19
Ratgeber
Maren Hegerring, Mitarbeiterin der Volksbank Schermbeck ließ die Trommel rotieren und ermittelte die Glückszahlen.

Stadtspiegel-Tippspiel
Jackpot des "Super 4-er" steigt auf 1.370 Euro

Eine besonders charmante Glücksfee sorgte jetzt für die Ziehung der Glückszahlen beim Stadtspiegel-Tippspiel "Super 4-er". Maren Hegerring, Mitarbeiterin der Volksbank Schermbeck ließ die Trommel rotieren und ermittelte die Glückszahlen. 13 / 23 / 24 / 26 / 27 und 34 lauten die Nummern, mit denen der Jackpot geknackt worden wäre. Allerdings hatte keiner der zahlreichen Mitspieler die Richtigen vier Zahlen auf seinem Coupon. Der Jackpot steigt beim nächsten Spiel in unserer Ausgabe am...

  • Dorsten
  • 14.10.19
  •  1
WirtschaftAnzeige
Bundeskanzler Adenauer begrüßte schon John F. Kennedy an Bord. Auch Queen Elizabeth II. oder Charles de Gaulle saßen schon auf dem vorhandenen Sofa im Salon. Ende 2020 könnte die „M/S Stadt Köln“ wieder völlig wiederhergestellt sein. Aktuell wird Sie mit Hilfe der Deutschen Stiftung Denkmalschutz restauriert.

„Stadt Köln“ soll nicht untergehen

Kölns gute Stube auf dem Rhein diente der jungen Bundesrepublik als repräsentatives, schwimmendes Gästehaus für Kennedy, de Gaulle und die Queen. Jetzt soll das historische Ratsschiff, die „M/S Stadt Köln“, gerettet werden. Von Franz Hünnekens Funken stieben aus dem Heck. Eine Flex frisst sich kreischend durch Metall. Hier und da flammt das weiße Licht der Schweißbrenner auf. Es riecht nach Öl und Schmierfett und auf dem Boden liegen armdicke Stahltrossen und schwere Kettenglieder. Im...

  • Essen
  • 09.10.19
WirtschaftAnzeige

Rund sieben Millionen Euro im Spiel 77-Jackpot
Am Mittwoch wird garantiert ausgeschüttet!

Nachdem auch in der zwölften Ziehung in Folge in der Zusatzlotterie Spiel 77 niemand die Gewinnklasse 1 getroffen hat, wird der mit rund sieben Millionen Euro gefüllte Jackpot in der Ziehung am Mittwochabend garantiert ausgeschüttet. Auch am letzten Samstag, 5. Oktober, hatte kein Spielteilnehmer alle sieben Zahlen der Endziffernlotterie richtig. Zwar konnten gleich sieben Tipper bundesweit die letzten sechs Ziffern der gezogenen Gewinnzahl 1561266 treffen, für den ganz großen Coup fehlte...

  • Essen
  • 07.10.19
WirtschaftAnzeige
Haben Sie es schon mal ausprobiert? Fußball ist keine Wissenschaft – auch bei TOTO 6aus45 nicht. Zum Wochenende (5./6. Oktober) steht der Jackpot bei der Auswahlwette bei rund drei Millionen Euro (Gewinnchance 1: rd. 8,1 Millionen).

Aufs Unentschieden kommt es an

Jackpot von rund drei Millionen Euro am Wochenende (5./6.10.) Fußball ist keine Wissenschaft. Auch nicht wenn es darum geht, Wochenende für Wochenende aus einer Auswahl von 45 Spielen auf die sechs Partien zu tippen, die mit den höchsten Unentschieden enden. Nicht Sieg, nicht Niederlage – das Remis ist hier entscheidend. Je torreicher, desto besser. Genau darum geht es bei der TOTO 6aus45 Auswahlwette. Hört sich vielleicht kompliziert an, ist es aber nicht. Die einen setzen sich intensiv...

  • Essen
  • 04.10.19
WirtschaftAnzeige
Wie denken Menschen, die vermögend sind, über Reichtum? Und wie jene, die weniger besitzen? Und beeinflusst das eigene Einkommen den Wunsch nach mehr Geld? Eine Umfrage der Lotterie Eurojackpot geht diesen Fragen nach.

Reich sind immer die anderen

Umfrage belegt, dass die Sicht auf Reichtum vom eigenen Einkommen abhängt Die einen leben im Überfluss, die anderen drehen jeden Cent mehrmals um – kaum ein Thema birgt so viel Diskussionszündstoff wie Geld. Wie denken Menschen, die vermögend sind, über Reichtum? Und wie jene, die weniger besitzen? Eine Umfrage* im Auftrag von Eurojackpot hat herausgefunden: Die Unterschiede sind so groß wie das Gehaltsgefälle selbst. 10.000 Euro – die magische Grenze Ab welchem Einkommen gilt jemand...

  • Essen
  • 02.10.19
WirtschaftAnzeige
Eine WestLotto-Annahmestelle im Kreis Lippe war in der letzten Woche der Ort eines Millionen-Gewinns: Per Quicktipp (Zufallsgenerator) hat ein Spielteilnehmer aus Ostwestfalen bei der Lotterie Eurojackpot mehr als 1,6 Millionen Euro gewonnen.

Eurojackpot-Millionär aus NRW

Spielteilnehmer aus Ostwestfalen gewinnt rund 1,6 Millionen Euro Die letzte Ziehung der Lotterie Eurojackpot im Monat September wird ein Lottospieler aus Nordrhein-Westfalen nicht so schnell vergessen: Mit den Zahlen 21, 24, 26, 34 und 47 sowie mit einer der beiden Eurozahlen 4 und 6 geht ein Millionengewinn in den Kreis Lippe. Der glückliche Gewinner ist damit der einzige Spielteilnehmer, der die zweite Gewinnklasse treffen konnte. Eine weitere richtige Eurozahl, und der Ostwestfale...

  • Essen
  • 30.09.19
WirtschaftAnzeige
ARD-Moderator und Kabarettist Vince Ebert im Gespräch mit WestLotto zum Thema Glück.

Glück lässt sich nicht berechnen…

… und viele andere Dinge auch nicht Gibt es so etwas wie „Glück“ tatsächlich? Oder wird alles durch Naturgesetze diktiert? Was sagt die Wissenschaft dazu? Der studierte Physiker, Kabarettist und Autor Vince Ebert bemüht sich im Gespräch mit Oliver Schönfeld für WestLotto um Antworten. Viele Menschen hoffen jede Woche auf das große Glück und einen Millionengewinn, beispielsweise bei Eurojackpot. Wie definiert der Wissenschaftler „Glück“ – und was meint der Begriff „Zufall“? Von Zufall...

  • Essen
  • 27.09.19
  •  1
WirtschaftAnzeige
Ein vertretbares und verantwortbares Spiel ermöglichen. Dieses Ziel verfolgt WestLotto. Doch hinter dem Spaß können auch Gefahren lauern. Der 25. September steht im Zeichen von Vorbeugung und Bekämpfung der Glücksspielsucht. Als bundesweiter Aktionstag erinnert der Tag daran, dass Spielen leider nicht immer ein harmloses Vergnügen darstellt. WestLotto fühlt sich dem Jugend- und Verbraucherschutz sowie der Bekämpfung von Glücksspielsucht ganz besonders verpflichtet.

Aktionstag gegen Glücksspielsucht am 25. September

WestLotto macht mit! Glücksspiel ist spannend und verblüfft immer wieder. Gegen alle Wahrscheinlichkeiten zu gewinnen, dem Zufall ein Schnippchen zu schlagen, seine Träume zu verwirklichen, das hat schon Stoff für manche unterhaltsame Geschichte geliefert und einige Biografien zum Positiven verändert. Doch hinter dem Spaß können auch Gefahren lauern. Der letzte Mittwoch im September steht deshalb im Zeichen von Vorbeugung und Bekämpfung der Glücksspielsucht. Als bundesweiter Aktionstag gegen...

  • Essen
  • 24.09.19
WirtschaftAnzeige
Bei der Ziehung der Lotterie Eurojackpot im finnischen Helsinki wurden am letzten Freitag, 20. September 2019, die Gewinnzahlen 17-21-41-48-49 und 4-8 ermittelt. Ein Spielteilnehmer aus Norwegen wird damit zum 44-fachen Multimillionär.

Norweger gewinnt bei Eurojackpot
„Helt sprøtt“: total verrückt

Alles bloß ein Missverständnis? Nein! Doch der Norweger, der vergangenen Freitag den Eurojackpot in Höhe von über 44 Millionen Euro geknackt hat, konnte sein Glück zunächst nicht glauben, berichtet die norwegische Lotteriegesellschaft Norsk Tipping. „Wow. Absurd. Surreal“, seien Begriffe gewesen, die im ersten Gespräch mit dem neuen 44-fachen Multimillionär häufig wiederholt worden seien. Der Gewinner hatte über seine Smartphone-App die Zahlen, die er getippt hatte, überprüft. Und dort sah...

  • Essen
  • 23.09.19
WirtschaftAnzeige
Andrea Milz, NRW-Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt (grünes Kleid), gratulierte allen Sportvereinen, die für ihre Behindertenarbeit ausgezeichnet wurden.

Behindertensportverein des Jahres:
Auszeichnung für den WMTV Solingen 1861 e.V.

Vielfalt, Willkommenskultur, Nachwuchsarbeit, Barrierefreiheit oder Mobilität – mit den unterschiedlichsten Schwerpunkten hatten sich Vereine aus ganz Nordrhein-Westfalen als „Behindertensportverein des Jahres 2019“ beworben. Über den ersten Platz und ein Preisgeld von 5.000 Euro freute sich der WMTV Solingen 1861 e.V., der mit einer generationsübergreifenden Vielfalt überzeugte, teilte der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen (BRSNW) mit. Andrea Milz,...

  • Essen
  • 20.09.19
WirtschaftAnzeige

GlücksSpirale sucht kreative Filmemacher

Ab sofort heißt es wieder „Und Action!“ Denn der GlücksSpirale Film-Award geht in die nächste Runde. Bereits zum fünften Mal findet der bundesweite Wettbewerb statt, der die kreativsten Clips rund um die Themen Glück, Gewinnen und GlücksSpirale sucht. Einfach loslegen Jeder kann beim Filmwettbewerb teilnehmen (ob Filmhochschul-Student, Hobbyfilmer oder völliger Neuling), sich mit Videokamera oder Handy ans Werk machen und einen maximal 60-sekündigen Spot drehen. Eine Jury bewertet im...

  • Essen
  • 17.09.19
WirtschaftAnzeige

Das Glück wartet

Freitag, der 13. ein Unglückstag? Das wird manch ein Nordrhein-Westfale wahrscheinlich nicht unterschreiben. Jedenfalls freute sich beim letzten Mal (13. Juli 2018) ein Spielteilnehmer aus dem Hochsauerlandkreis über 210.975,40 Euro bei Eurojackpot. Tags darauf, am 14. Juli, gewannen drei Tipper aus NRW jeweils 205.646,70 Euro bei LOTTO 6aus49. Vielleicht, weil sie alle extra zu diesem Termin ihre Tipps abgegeben haben? Möglicherweise waren die sogar ein Präsent, denn Glück lässt sich auch...

  • Essen
  • 12.09.19
WirtschaftAnzeige
Früher auf dem Platz, jetzt in der Westlotto-Annahmestelle an der Kugel: Matthias Hönerbach (l.) und Ralf Aussem

Möglichst viele Treffer für die Lottospieler und den „Effzeh“

Ehemalige Profis des 1. FC Köln leiten Westlotto-Annahmestellen Früher gab es auch Sensibelchen. Darauf konnte Matthias Hönerbach aber keine Rücksicht nehmen. Job des ehemaligen kompromisslosen Abwehrprofis des 1. FC Köln und anderer Clubs war es schließlich, hinten nichts anbrennen zu lassen. „Ich habe hart gespielt, aber niemals unfair“, fasst der 57-Jährige seine Fußballerkarriere zusammen. Eine rote Karte hat Hönerbach tatsächlich nie gesehen. Darauf ist er stolz. Heutzutage seien die...

  • Essen
  • 10.09.19
WirtschaftAnzeige
Einen von Licht durchdrungenen Raum bildet die berühmte Glashalle des Lehmbruck-Museums in Duisburg. Der Architekt Manfred Lehmbruck orientierte sich am Stil des ehemaligen Bauhaus-Direktors Mies van der Rohe. In dem 1964 eröffneten Museum sind vor allem Werke des in Duisburg geborenen Bildhauers Wilhelm Lehmbruck zu sehen. Der wiederum war der Vater des Erbauers.

Historische Bauwerke, zeitlos schön

Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September Der bundesweite „Tag des offenen Denkmals“ – immer am zweiten Sonntag im September – steht in diesem Jahr unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Dieser Leitspruch gilt für alle Epochen. Unabhängig von Zeit und Ort sind Umbrüche überall zu entdecken. Denn egal, ob Gotik, Barock oder Jugendstil – alle diese Baustile waren zu ihrer Zeit „modern“. Veranstalter und Besucher sind eingeladen, Vergangenes unter einem neuen...

  • Essen
  • 06.09.19
WirtschaftAnzeige
Ein schönes Gefühl, ein ganzes Jahr lang jeden Monat 1000 Euro zusätzlich sparen oder ausgeben zu können.

Extra-Gehalt ohne Überstunden

1000 Euro – ein Jahr lang, jeden Monat Stellen Sie sich einmal vor, wie es wäre, wenn Sie automatisch jeden Monat 1000 Euro mehr auf Ihr Konto überwiesen bekämen. Einfach so. Ein Extra-Gehalt, dass Sie ohne zusätzlichen Aufwand erhalten. Ohne Überstunden, ohne Wenn und Aber. Genau diese Chance bietet ab sofort LOTTO 6aus49 exklusiv allen Lottospielern in NRW. Jeder WestLotto-Kunde, der für die Mittwochs- oder Samstagsziehungen bis 21. September seinen Tipp für LOTTO 6aus49 abgibt, nimmt...

  • Essen
  • 04.09.19
WirtschaftAnzeige
Bei der Westfalenfleiß GmbH arbeiten Menschen die meistens mit Behinderungen leben müssen oder psychische Erkrankungen haben. So auch Mechthild Steffen mit dem Downsyndrom. Ein Projektbeispiel der Arbeiterwohlfahrt Bezirk Westliches Westfalen zum 100-jährigen Jubiläum der AWO.
2 Bilder

Jeden Tag eine gute Naht
Mechthild Steffen arbeitet gern bei Westfalenfleiss

Heute näht Mechthild Steffen einen Olivgrünen. Diese Arbeitsschirme gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen. In der Werkstatt mitten im Industriegebiet herrscht eine familiäre Atmosphäre. Hier am münsterschen Kesslerweg stehen die Gebäude der Westfalenfleiß GmbH. Insgesamt 470 von rund 900 Beschäftigten sortieren, drucken, montieren, nähen, lagern, verpacken, schreinern, gärtnern und kochen Tag für Tag. Die meisten von ihnen sind Menschen mit Behinderungen, einige auch Menschen mit...

  • 30.08.19
WirtschaftAnzeige
WestLotto ist laut einem Test der Zeitschrift „CHIP“ der beste Online-Lottoanbieter in Nordrhein-Westfalen. Wer bei Deutschlands größtem Lotterieveranstalter spielt, ist definitiv in guten und sicheren Händen.

WestLotto ausgezeichnet

Wer bei Deutschlands größtem Lotterieveranstalter WestLotto spielt, ist definitiv in guten und sicheren Händen. Das wurde jetzt erneut offiziell bestätigt. Das Unternehmen ist laut einem Test der Zeitschrift „CHIP“ der beste Online-Lottoanbieter in Nordrhein-Westfalen. Erste Wahl Immer mehr Menschen geben ihre Lotto-Tipps auch im Internet ab. Bei der Vielzahl an Online-Angeboten ist es umso wichtiger, dass die Verbraucher wissen, welcher Anbieter vertrauenswürdig ist und wo sie den besten...

  • 28.08.19
WirtschaftAnzeige
„100 Jahre Menschlichkeit“ lautet das Motto der AWO-Jubiläumsfeier vom 30. August bis 1. September in der Dortmunder City. Drei Tage lang können die Besucher Musik, Kleinkunst und Kabarett erleben. Auch für kleine Gäste gibt es Überraschungen.

100 Jahre AWO
Musik, Kleinkunst und Kabarett in Dortmund erleben

Ein Fest für die ganze Familie: 2019 feiert die AWO (Arbeiterwohlfahrt) ihren 100. Geburtstag. Deshalb steht vom 30. August bis 1. September die Dortmunder City ganz im Zeichen des Wohlfahrtsverbandes. Feier in Dortmund „AWO – 100 Jahre Menschlichkeit“ lautet das Motto der Jubiläumsfeier. Drei Tage lang können die Besucher Musik, Kleinkunst und Kabarett erleben. Auch für kleine Gäste gibt es Überraschungen: Von 11 bis 18 Uhr finden auf der Kinderbühne an der Reinoldikirche Musikdarbietungen...

  • 28.08.19
WirtschaftAnzeige
Der Eurojackpot ist geknackt und geht zum zweiten Mal nach Finnland. Das der höchst mögliche Gewinnbetrag von 90 Millionen Euro geknackt wird, gab es bisher vier Mal. Neben einem Tschechen (2015) wurde auch ein Baden-Württemberger 2016 Multi-Millionär. Das letzte Mal, dass es einen 90 Millionen-Gewinn gab, war im Februar 2018. Hier ging der Gewinn ebenfalls nach Finnland.

Jackpot-Gewinn von 90 Millionen Euro
Eurojackpot geht nach Finnland

Mit den Gewinnzahlen 15, 18, 19, 41 und 42 sowie den beiden Eurozahlen 4 und 6 räumt ein Spielteilnehmer aus Finnland am heutigen Abend bei Eurojackpot richtig ab. Als einziger Spielteilnehmer konnte er die Gewinnklasse 1 treffen und erhält jetzt 90 Millionen Euro. Andreas Kötter, Chairman der Eurojackpot-Kooperation freut sich mit dem Neu-Millionär: „Herzlichen Glückwunsch nach Finnland. Es ist das zweite Mal, dass ein 90 Millionen-Gewinn nach Finnland geht. Wir freuen uns mit dem neuen...

  • 26.08.19
WirtschaftAnzeige
In die Top 10 des NRW-Wettbewerbs „Behindertensportverein des Jahres 2019“ stehen fest. Die Sieger und Platzierungen werden auf der Ehrungsveranstaltung am 18. September, am Rande der REHACARE 2019 in der Messe Düsseldorf, bekannt gegeben. Unterstützt wird der Wettbewerb des Behinderten- und Rehabilitationssportverbands NRW von WestLotto.

„Behindertensportverein des Jahres 2019“: Die Top 10 stehen fest

In einer lebhaften Diskussionsrunde hat die elfköpfige Jury des NRW-Wettbewerbs „Behindertensportverein des Jahres 2019“, die zehn Topplatzierten ausgewählt. Die Bekanntgabe erfolgt auf der Ehrungsveranstaltung am 18. September 2019, am Rande der REHACARE 2019 in der Messe Düsseldorf.  Basisarbeit in den Vereinen Der Weg zum Spitzensportler ist steinig und mühselig. Die Basis für eine spätere Sportlerkarriere wird in den Sportvereinen vor Ort gelegt. Ohne dieses Engagement gäbe es auch...

  • 23.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.