Info-Veranstaltung am 30. August im Rathaus zum Stadtentwicklungskonzept (ISEK Marl 2025+)

Anzeige

Der Rat der Stadt Marl hat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause das integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK Marl 2025+) beschlossen.

Leitfaden für die Stadtentwicklung

Das Konzept, das von den Planungsbüros Post • Welters (Dortmund) und ASTOC (Köln) mit intensiver Bürgerbeteiligung erarbeitet wurde, stellt einen Handlungsleitfaden für die Stadtentwicklung der kommenden Jahre dar. Neben sechs Leitprojekten sollen zahlreiche Stadtteilprojekte und übergreifende Maßnahmen der Stadt Marl zu mehr Vitalität und Zukunftsfähigkeit verhelfen.

Info-Veranstaltung am 30. August im Rathaus

Im Rahmen einer Info-Veranstaltung werden alle Bestandteile und Perspektiven des beschlossenen Konzepts vorgestellt. Dazu lädt die Stadt Marl alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am 30. August um 19 Uhr ins Rathaus ein.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.