Geldautomat gesprengt

Beiträge zum Thema Geldautomat gesprengt

Blaulicht

Geldautomatensprengung - Ein Tatverdächtiger festgenommen

Unmittelbar nach einer Geldautomatensprengung in der Freiheitsstraße in Castrop-Rauxel in der Nacht zu Donnerstag (1:05 Uhr) ist ein Tatverdächtiger festgenommen worden. Er ist vom Schuss eines Polizeibeamten am Bein getroffen worden. Lebensgefahr besteht nicht. Mindestens einer der Tatverdächtigen soll einen bisher nicht näher identifizierten, dunklen Gegenstand in der Hand gehalten haben. Die Täter ließen einen funktionsfähigen Sprengsatz am Tatort zurück. Zwei Tatverdächtige konnten mit...

  • Marl
  • 21.05.22
Blaulicht

Geldautomatensprengung - Mordkommission im Einsatz

Nach der Sprengung eines Geldautomaten am Löchtweg in Ibbenbüren-Dörenthe durch bislang unbekannte Täter in der Nacht zu Freitag (20.5., 03:30 Uhr), ist beim Polizeipräsidium Münster eine Mordkommission im Einsatz. Ersten Ermittlungen zufolge soll unmittelbar nach der Automatensprengung ein unbekanntes Fahrzeug vom Tatort geflüchtet sein. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen wurde durch eine Streifenwagenbesatzung die Autobahnauffahrt Ibbenbüren der A30 in Richtung Amsterdam...

  • Marl
  • 21.05.22
Blaulicht

Internationaler Einsatz gegen Geldautomatensprenger

In einem Ermittlungsverfahren  für die Verfolgung Organisierter Straftaten in Nordrhein-Westfalen  wegen des Verdachts der Beihilfe zum Herbeiführen einer Sprengstoff-explosion und zu schwerem Bandendiebstahl durchsuchen heute (12. Mai 2022) Einsatzkräfte der Staatsanwaltschaft , des Bundeskriminalamtes und der niederländischen Polizei seit den frühen Morgenstunden 5 Objekte (Häuser, Wohnungen, Büros und Geschäftsobjekte) in Gronau (Westfalen) und in Enschede/Niederlande. Zwei Beschuldigte sind...

  • Marl
  • 12.05.22
Blaulicht
2 Bilder

Geldautomat gesprengt - Unbekannte Täter flüchtig

Am frühen Montagmorgen (24. Januar) gegen 3:20 Uhr meldeten mehrere Zeugen eine Explosion in einer Bankfiliale auf der Kupferdreher Straße. Vermutlich hatten mehrere unbekannte Täter mindestens einen Geldautomat gesprengt. Zeugen meldeten, dass 3 dunkel gekleidete Personen mit einem dunklen Audi Kombi Richtung Velbert vom Tatort geflüchtet seien. Eine eingeleitete Fahndung verlief negativ. Ob die Täter Beute gemacht haben, ist bisher nicht bekannt. LKA Ein Spezialist für die Entschärfung...

  • Marl
  • 25.01.22
Blaulicht

Geldautomat gesprengt, Hubschrauber war eingesetzt

Vergangene Nacht sprengten Unbekannte, gegen 03.30 Uhr, einen Geldautomaten in einer SB-Filiale einer Bank an der Birkenallee in Dorsten . Das Gebäude wurde dabei beschädigt. Verletzt wurde niemand. Zeugen beobachteten drei unbekannte Personen, die in einem schwarzen Auto in Richtung B 58 flüchteten. Die Suche nach den Tätern dauert weiter an - auch ein Hubschrauber war für der Suche eingesetzt. Personenbeschreibung: Alle drei vermutlich männlich, schwarze Bekleidung - einer mit einem silbernen...

  • Marl
  • 20.12.21
  • 1
Blaulicht
Der zerstörte Vorraum der Bankfiliale an der Feldhauser Straße nach der Sprengung.

Geldautomat gesprengt

Unbekannte haben am Mittwoch, 8. Dezember 2021, einen Geldautomaten im Vorraum einer Bankfiliale an der Feldhauser Straße in GE  gesprengt. Ein lauter Knall weckte um kurz nach 2 Uhr mehrere Anwohner auf der Feldhauser Straße. Die Zeugen sahen beim Blick aus ihren Fenstern zwei dunkel gekleidete, männliche Personen mit Stirnlampen und Rucksäcken, die in die dortige Bankfiliale gingen. Die beiden Tatverdächtigen kamen kurz darauf wieder aus dem Gebäude und stiegen in einen silbernen oder grauen...

  • Marl
  • 09.12.21
Blaulicht
Symbolbild

Geldautomatensprengung in der Nacht zu Sonntag (10. Oktober)

Nach einer Geldautomatensprengung in Dortmund-Oespel in der Nacht zu Sonntag (10. Oktober) sucht die Polizei weitere Zeugen. Im Zusammenhang mit der Tat musste am Sonntagmorgen gegen 9.30 Uhr noch eine nicht umgesetzte Sprengladung kontrolliert durch die Tatortgruppe Sprengstoff des LKA zur Detonation gebracht werden. zwei Explosionen Die Tat ereignete sich an einer SB-Filiale an der Straße Auf der Linnert. Zeugen meldeten der Polizei gegen 2.45 Uhr zwei Explosionen. Vor Ort stellten die...

  • Marl
  • 10.10.21
Blaulicht

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Marl Lenkerbeck

Am frühen Freitagmorgen, gegen 02:40 Uhr, sprengten unbekannte Täter einen Geldautomaten an der Victoriastraße im Stadtteil Lenkerbeck. Der Automat stand in einem kleinen Gebäude (Pavillon) hinter einer Tankstelle. Bei der Sprengung wurde niemand verletzt. An dem Gebäude entstand ein größerer Sachschaden, Einsturzgefahr besteht nicht. Die Täter flüchteten vermutlich in einem schwarzen Auto in unbekannte Richtung. Bei der Fahndung nach den Tatverdächtigen setzte die Polizei unter anderem einen...

  • Marl
  • 09.10.21
Blaulicht

Geldautomaten-Sprengung, Polizei ermittelt

Am frühen Freitagmorgen (10. September) ist in Lünen-Süd ein Geldautomat einer Bankfiliale gesprengt worden. Die mutmaßlichen Tatverdächtigen konnten flüchten. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es gegen 3.55 Uhr zu der Sprengung. Zeugen meldeten einen lauten Knall. Ferner beobachteten sie drei Männer, die aus der Filiale rannten und letztlich flüchteten. Die Ermittlungen dauern an.Im Zusammenhang mit weiteren Spurensicherungsmaßnahmen wird es im Laufe des heutigen Tages im Bereich der...

  • Marl
  • 10.09.21
Blaulicht

Geldautomatensprengung am Montagmorgen - Täter flüchtig

Am frühen Montagmorgen, gegen 02:45 Uhr, sprengten unbekannte Täter einen Geldautomaten in einem SB-Gebäude einer Bank an der Dortmunder Straße. Teile des Gebäudes wurden dabei beschädigt. Menschen wurden bei der Sprengung nicht verletzt. Bei dem betroffenen Gebäude handelt es sich um ein reines Gewerbeobjekt. Hubschrauber eingesetzt Nach der Tat flüchteten zwei unbekannte Männer zu einem bereitstehenden Auto. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Die Fahnung nach den Täter dauert...

  • Marl
  • 09.08.21
Blaulicht
Durch die Sprengung wurde das Gebäude stark beschädigt.
2 Bilder

Geldautomat gesprengt

Ein lauter Knall riss in der Nacht auf Freitag (04.06.21) die Schapdettener aus dem Schlaf. Gegen 2.40 Uhr haben Unbekannte einen Geldautomaten an der Roxeler Straße gesprengt. Dieser befindet sich in einem Dorfladen, der durch die Sprengung massiv beschädigt wurde. Nach Einschätzung eines Statikers ist das Gebäude nicht einsturzgefährdet. Tatverdächtige befanden sich nach Eintreffen der Einsatzkräfte nicht mehr vor Ort. Durch die Wucht der Sprengung flogen Trümmerteile auf die Roxeler Straße,...

  • Marl
  • 04.06.21
Blaulicht

Sprengung am Geldautomaten, Fahndung mit Hubschrauber

In der Nacht zu Mittwoch ging um 02.30 h der Hinweis eines Zeugen ein, dass es an der Gottlieb-Daimler-Straße zu einer Sprengung eines Geldautomaten in einem Pavillon vor einem Baumarkt gekommen sei. Ein Verdächtiger habe sich an dem Geldautomaten aufgehalten. Anschließend sei ein dunkles Auto vom Einsatzort geflüchtet. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der Pavillon und der Geldautomat stark beschädigt waren. Zur Fahndung nach den Tatverdächtigen wurde zwischenzeitlich auch ein...

  • Marl
  • 07.10.20
Blaulicht
Gesprengter Geldautomat

LKA NRW fasst Geldautomatensprenger

In der Nacht von Sonntag auf Montag (25. Mai 2020) haben Ermittler des Landeskriminalamtes Nordrhein-Westfalen (LKA NRW) mit Unterstützung eines Spezialeinsatzkommandos fünf Männer festgenommen. Diese stehen im Verdacht, für mehrere Geldautomatensprengungen verantwortlich zu sein. Geldautomatensprengungen in NRW Bereits seit mehreren Monaten ermitteln Beamte der Ermittlungskommission "Heat" des LKA NRW gemeinsam mit der niederländischen Polizei. Hintergrund waren mehrere...

  • Marl
  • 26.05.20
Blaulicht

Geldautomatensprenger bei Verkehrsunfall getötet

Zwei der drei mutmaßlichen Verdächtigen einer versuchten Geldautomatensprengung sind am frühen Morgen in den Niederlanden bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Die offenbar aus den Niederlanden stammenden Tatverdächtigen haben am Freitag, 28.02.2020, versucht, einen Geldautomaten auf der Ostermayerstraße  in Emmerich zu sprengen. Um 04.03 Uhr meldete eine Sicherheitsfirma eine Alarmauslösung an dem Automaten. Als Beamte der Bundespolizei und eine Emmericher Streife kurze Zeit später am...

  • Marl
  • 28.02.20
Blaulicht
Beschädigter Geldautomat, Symbolbild

Geldautomat gesprengt

In der Nacht zu Freitag (13.12.2019) wurden Anwohner am Hellweg in Haltern-Sythen um 03.30 h durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Unbekannte hatten den Geldautomaten einer Bank gesprengt. Die Zeugen nahmen mindestens zwei Männer wahr, die sich im Bereich der Bank bewegten. In der Einfahrt stand ein dunkler Kleinwagen, der kurze Zeit später wegfuhr. Wieviele Personen im Wagen saßen, ist unklar. Die mutmaßlichen Täter flüchteten mit dem Kleinwagen durch den Kreisverkehr und weiter...

  • Marl
  • 14.12.19
Blaulicht
Beschädigter Geldautomat, Symbolbild

Geldautomat gesprengt im Vorraum eines Verbrauchermarktes

Den im Vorraum eines Verbrauchermarktes in Dülmen Auf dem Quellberg befindlichen Geldautomaten sprengten Unbekannte am frühen Sonntagmorgen (20.10.) gegen 03.30 Uhr. Vom Tatort flüchteten drei Männer mit einem Audi. Zwei der Männer waren schwarz gekleidet und mit Sturmhauben maskiert; der dritte wartete im Fluchtwagen. Bei der Fahndung wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Dennoch konnten die Täter entkommen. Am Verbrauchermarkt entstand erheblicher Gebäudeschaden. Der Geldautomat...

  • Marl
  • 20.10.19
Blaulicht

Schlag der Ermittlungsbehörden gegen organisierte Geldautomatensprenger

Unter Beteiligung von Ermittlern der "EK Heat" haben niederländische Spezialeinheiten gestern (15. Oktober) drei  Mittäter in den Niederlanden festgenommen, gegen die die Staatsanwaltschaft Düsseldorf zuvor europäische Haftbefehle erwirkt hatte. Es ist beabsichtigt, die Bandenmitglieder nach Deutschland zu überstellen, wo ihnen dann der Prozess gemacht werden soll. Mittlerweile werden der Gruppierung fünfzehn Taten allein in Nordrhein-Westfalen zugerechnet, wobei die Ermittlungen aktuell noch...

  • Marl
  • 16.10.19
Blaulicht

Versuchte Geldautomatensprengung in Buer

Einen Geldautomaten im Vorraum eines Parkhauses am Sankt-Urbanus-Kirchplatz in Gelsenkirchen Buer versuchten zwei Unbekannte am frühen Mittwochmorgen, 4. September aufzusprengen. Gegen 3.30 Uhr hebelten zwei mit Kapuzen vermummte Personen die Eingangstür zum Vorraum auf. Anschließend gingen sie den Geldautomaten an. Zunächst hebelten die Einbrecher an der Metallabdeckung des Geräts. Danach brachten sie dort eine Sprengvorrichtung an. Zu einer Sprengung des Automaten kam es aber nicht. Ohne...

  • Marl
  • 04.09.19
Überregionales

Geldautomat gesprengt

Castrop-Rauxel: Geldautomat gesprengt. Auf der Dortmunder Straße haben unbekannte Täter in der vergangenen Nacht einen Geldautomaten aufgesprengt. Ein aufmerksamer Zeuge konnte gegen 2.50 Uhr drei verdächtige Männer sehen, die aus einem Bank-Vorraum wegliefen und in einem dunklen Audi - in Richtung Dortmund - wegfuhren. Die Täter flüchteten ohne Beute. Bei der Suche nach den Männern war auch ein Hubschrauber  beteiligt. Die Ermittlungen dauern an.

  • Marl
  • 17.04.18
Überregionales
2 Bilder

Sprengung eines Geldausgabeautomaten

Recklinghausen: Sprengung eines Geldausgabeautomaten.  Am Samstag, 24.03.2018, um 04:10 Uhr, hörten Anwohner der Hertener Straße in Recklinghausen einen lauten Knall aus dem Bereich der Sparkassenfiliale Hochlar, Hertener Straße 196. Beim Eintreffen der Polizeikräfte wurde festgestellt, dass die Scheiben im Bereich der Filiale zerborsten und der Geldausgabeautomat zerstört war. Kurz nach der Explosion haben Zeugen einen mit zwei männlichen Personen besetzten dunklen Pkw vom Tatort flüchten...

  • Marl
  • 25.03.18
Überregionales

Recklinghausen-Update: Bankautomat aufgesprengt, Täter noch auf der Flucht

Seit wenigen Minuten fließt der Verkehr in Recklinghausen zwischen Hauptbahnhof, Kaiserwall, Viehtor und Erlbruch wieder ohne Störungen. Ursache für Sperrung und Umleitungen der Buslinien der Vestischen in Richtung Herten, Recklinghausen-Süd und Hochlarmark waren Ermittlungen der Polizei, weil heute Nacht ein Geldautomat der Santander Bank gesprengt worden war. Zwei Männer auf Cross-Motorrad Ein lauter Knall, erklärt die Polizei Recklinghausen auf Nachfrage, habe gegen 3.30 Uhr Anwohner...

  • Recklinghausen
  • 26.10.17
Überregionales
2 Bilder

Geldautomat in Marl-Drewer aufgebrochen, ein Tatverdächtiger in Haft

 In der Nacht auf Samstag, gegen 1.40 Uhr, haben drei Männer einen Geldautomaten auf dem Lipper Weg aufgebrochen. Noch bevor die Polizei eintraf, sind die Täter ohne Beute geflüchtet. Bei der Fahndung wurde auch ein Hubschrauber und ein Mantrailer-Hund eingesetzt. Gut eine Stunde nach der Tat konnte ein Verdächtiger dank des Spürhundes in einem leerstehenden Wohnhaus in Marl festgenommen werden. Der 30-jährige Mann aus Brilon sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Nach den weiteren Tätern wird...

  • Marl
  • 31.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.