Ausbildung bei der Kreisverwaltung Recklinghausen, Verstärkung gesucht!

Anzeige
(Foto: lwl)

Die Aufgaben bei einer Kreisverwaltung sind vielfältig. Darum gibt es auch viele spannende Berufsfelder, die nicht jeder in einer Verwaltung erwarten würde. Im Moment läuft die Bewerbungsphase für den Ausbildungsbeginn im August 2016.

Konkret sucht die Kreisverwaltung Recklinghausen für nächstes Jahr Auszubildende zum Chemielaboranten, Gärtner (Garten- und Landschaftsbau / Zierpflanzenbau), Fachinformatiker (Fachrichtung Systemintegration), Verwaltungsfachangestellte für den mittleren allgemeinen Verwaltungsdienst und Kreisinspektoren (Bachelor of Laws) für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst.

Alle Informationen zu den unterschiedlichen Ausbildungsberufen, zu den Voraussetzungen für die einzelnen Berufsfeldern und auch Erfahrungsberichte von Auszubildenden gibt es auf der Homepage des Kreises: www.kreis-re.de/ausbildung. Dort gibt es auch ein Online-Formular, über das die Bewerbung eingereicht werden kann. Bewerbungsschluss ist Montag, 7. September 2015. Bis zu diesem Datum muss die Bewerbung bei der Kreisverwaltung eingegangen sein.


Die Kreisverwaltung Recklinghausen ist anerkannter Ausbildungsbetrieb.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.