Der Wertstoffhof des ZBH Marl ist Karsamstag geschlossen

Anzeige
1

Der Wertstoffhof des Zentralen Betriebshofs (ZBH) ist Karsamstag geschlossen. An diesem Tag gibt es keine Möglichkeit, Abfälle beim ZBH abzugeben. Der Wertstoffhof an der Zechenstraße 20 hat wieder am Dienstag, 29. März von 8.30 bis 17 Uhr geöffnet.

Auf dem Wertstoffhof des Zentralen Betriebshof werden verschiedene Abfälle aus Haushalten kostenfrei oder entgeltpflichtig angenommen.
Anlieferungsberechtigt sind nur Marler Bürgerinnen und Bürger sowie Gewerbebetriebe im Stadtgebiet, die an die öffentliche Abfallentsorgung angeschlossen sind.

Die Anlieferung von Abfällen Marler Bürgerinnen und Bürgern darf nur in haushaltsüblichen Mengen erfolgen.

Annahme ohne Entgelt


Die Abgabe folgender Abfälle ist kostenfrei:

CDs und DVDs
Elektrogroßgeräte (Waschmaschinen, Herde, Kühlschränke ...)
Elektrokleingeräte und Elektroschrott (Mixer, Haarföne,
Computer, Bildschirme …)
Energiesparlampen
Altglas
Korken
Leuchtstoffröhren / Energiesparlampen
Pappe, Papier, Kartonagen
Schrott und rein metallische Gegenstände
Sperrgut (Anlieferung im PKW begrenzt auf Kofferraumladung)
Trockenbatterien
Verpackungsmaterial des Dualen Systems (Verpackungen aus Kunststoff, Metall, Verbundstoff)

Annahme gegen Entgelt

Gegen Entgelt werden folgende Abfälle angenommen:

Garten- und Grünabfälle
Restabfall
Bauschutt
Sperrige Gegenstände, die kein Sperrgut sind
1 1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.