Einbrüche auf der Rheinischen Straße, Jasminweg und im Marler Stern

Anzeige

Marler Stern

Mittwoch, gegen 0.30 Uhr, drangen zwei unbekannte Täter in ein Cafe im Marler Stern an der Bergstraße ein. Hier überraschten sie zwei Wachschutzangestellte. Die Täter flüchteten durch ein Fenster in unbekannte Richtung, ohne Beute erlangt zu haben. Die Täter können nicht näher beschrieben werden.

Rheinische Straße

Nach Einschlagen der Scheibe drangen unbekannte Täter am Dienstagvormittag durch die Terrassentür in ein Einfamilienhaus auf der Rheinischen Straße ein. Die Täter entwendeten mehrere Digitalkameras und Mobiltelefone.

Jasminweg

In ein Reihenhaus auf dem Jasminweg brachen unbekannte Täter am, Mittwochmorgen ein, nachdem sie zuvor die Wohnungstür aufgebrochen hatten. Die Täter erbeuteten Bargeld.

Einbruchskriminalität

Die Polizei möchte, dass sich die Menschen in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass Sie über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen informiert sind.
„Wohnung sichern, aufmerksam sein, „110“ wählen!“ Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürger bei der Unterstützung im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher.
Haben Sie aktuell oder in Bezug auf die veröffentlichten Tatorte verdächtige Beobachtungen gemacht, rufen Sie zeitnah die Notrufnummer 110 an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.