Hömma, Kollege Petrus: Mach datt Licht am Heiligenschein ma aus

Anzeige

Lieber Petrus, hab ma‘n Ohr für mich.



Hömma, du bisett doch, der datt Wetter macht. Sacht wenigsten Oma Frieda, die datt ja wissen muss mit ihren meggavielen Lenzen aufm Buckel. Ähllich, wie Kamelhöcker die Dinga.

Abba weisse watt, darum geht datt ja gannich. Mein Buckel iss datt, watt mich zu schaffen macht. Mit dem Zinken häng ich voll inne Kniekehlen. So beucht mich datt Sauzeuch, watt da von oben runnerplestert. Und datt iss noch datt gelbe vom Hähnchenei.

Watt wirklich mies iss, iss datt ganze Geplunder, watt ich aufm Balch rumschleppen muss. Watt meintze, watt datt wiecht. Und datt ganze Zenober nur, weil mir die Knie schlottern.

Hasse nich noch watt Sonne übrich


Frach ich dich ganz ähllich: Mutt datt denn sein, hasse nich noch watt Sonne übrich da oben, datt musse doch nich alles für datt Kruppzeuch überm Scheitel wechtun, nur damit datt wie wild strahlt, so datt jeda gleich Kenne hat, wie frömmelich ihr seid.

Hömma, mach datt Licht am Heilgenschein ma aus, soll doch sowieso jeda sparen watt nur geht. Und dann knippste datt Gesparte einfach ma bei uns an.

Hömma, wär datt nich watt?!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
3.207
Monika Wübbe aus Marl | 30.01.2015 | 16:31  
Mariusch Pyka aus Marl | 02.02.2015 | 11:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.