Hallenbad Marl in den Osterferien geöffnet

Anzeige
Hallenbad am Badeweiher. Das Hallenbad am Badeweiher hat seine Pforten in den Osterferien geöffnet. (Foto: Marl)

Das städtische Hallenbad am Badeweiher steht allen Schwimmerinnen und Schwimmern in den Osterferien dienstags und donnerstags von 7:00 bis 8:00 Uhr zum Frühschwimmen zur Verfügung.

An den Ostertagen (03.-06.04.) bleibt das Hallenbad allerdings geschlossen. Nach den Ferien (ab Samstag, 11.04.) gelten dann wieder die üblichen Öffnungszeiten: samstags von 9 bis 14 Uhr und dienstags und donnerstags für Frühschwimmer von 7 bis 8 Uhr.
Schwimmkurse

In den Osterferien werden werktags vier Schwimmkurse für Schülerinnen und Schüler der Marler Schulen angeboten, die noch nicht schwimmen können. Diese Schwimmkurse finden im Rahmen des Projektes „NRW kann schwimmen“ des Landesministeriums für Schule und Weiterbildung statt. Dank der Schwimmkurse, die auch diesmal wieder unter der bewährten Kursleitung der Marler Schwimmvereine durchgeführt werden, konnte im letzten Jahr 40 Kindern das Schwimmen beigebracht werden. Die Nutzung für den Vereinssport am Nachmittag gilt wie vereinbart.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.