„Marler Anpaddeln 2017 “ der Kanuvereine beim FKF am Wesel Dattel Kanal

Anzeige

Es ist wieder so weit: Die Marler Kanusaison wird am 26. März offiziell am Bootshaus des FKF eröffnet. Es beginnt für viele Kanuten mit dem traditionellen „Marler Anpaddeln“ die sportlichste Zeit des Jahres. Am Sonntag treffen sich die Kanuten aus den Marler Kanuvereinen zum Start in die neue Saison am Bootshaus des FKF. Insgesamt kann man Kanusport in Marl in 8 Vereinen betreiben. Veranstalter des Anpaddeln ist der StadtSportVerband Marl e.V. und dort verantwortlich die Fachschaft Kanu

.
Ausrichter sind in diesem Jahr die Freien-Kanufahrer Marl. Sie würden sich freuen zu diesem Anlass die Marler Kanuten am Bootshaus begrüßen zu dürfen. Dazu lädt Frank Zapka/1. Vorsitzender des FKF ein. Wie immer wird an beiden Tagen ausreichend für das leibliche Wohl gesorgt. Es werden wieder Grillspezalitäten zubereitet. Auf der Kuchentheke gibt es wieder selbstgebackenen Kuchen. Bei einer leckeren Tasse Kaffee kann man ihn geniessen.
Das Anpaddeln beginnt am 25.03.17, abends mit einem gemütliches Beisammensein im Bootshaus. Am 26.03.17, um 12.00 ist der offizieller Beginn des Anpaddeln und die Eröffnung der Saison. Damit ist für Marl der offizielen Startschuss für die Paddelsaison 2017 gegeben.

Der Ort

Freie Kanufahrer Marl e.V.
Am Kanal 264
45768 Marl

Kanusport bedeutet Vielfalt pur

Vom Wanderfahrer im Zahmwasser oder auf Kleinflüssen, über die Küsten- und Seepaddler bis hin zum Wildwasser-kanuten bietet Kanusport jedem Anspruch ein großes Angebot von Möglichkeiten.
Während für Anfänger das Erlernen der richtigen Fahrweise im Vordergrund steht, das im Verein durch ausgebildete Fachkräfte gewährleistet wird, sind die fortgeschrittenen Kanuten sehr aktiv bei ihren Gemeinschaftsfahrten auf den zahlreichen Gewässern Deutschlands und Europas. Beim Faltbootclub Hamm-Marl e.V. 55 ist die Ardèche und der Tarn in Frankreich als Kanu Gebiet sehr beliebt.



1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.