Die hübsche Lia

Anzeige
So tolles Fell hat Lia. Foto: privat
sucht mit ihren jungen Jahren neues Zuhause!

„Lia“ wurde diese hübsche, mittelgroße Hündin getauft. Sie wurde in Dinslaken mit anhängender Leine aufgefunden. Leider konnte bis heute ihr Besitzer nicht ausfindig gemacht werden, so dass sie nun für eine Vermittlung in ein neues und diesmal verantwortungsvolles Zuhause freigegeben wird.

„Lia“ wird auf circa 2 Jahre geschätzt. Wie sie gehalten wurde und was sie bisher alles erlebt hat, ist leider unbekannt. Auf jeden Fall ist „Lia“ sehr lieb, offen und aggressionslos, zeigt sich verspielt, bewegungsfreudig und ausgesprochen menschenbezogen. Anfangs verhält sie sich etwas zurückhaltend, taut aber schnell auf, sobald sie merkt, dass man es gut mit ihr meint.

„Lia“ wird in einem liebevoll umsorgten Zuhause eine treue Seele und ausgeglichene Familienhündin abgeben, die sich nach streichelnden Händen und freundlicher Ansprache sehnt. Ihrer Jugend entsprechend sollte die sportliche „Lia“ körperlich und mental gut ausgelastet werden.

Weitere Informationen gibt es in der Tierpension Sandforter Hof unter Tel. 02841/74415.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.