Fundhund

Beiträge zum Thema Fundhund

Blaulicht
Hat ein neues Zuhause gefunden; Welpe "Lenny".
3 Bilder

Herzzerreißende Geschichte
Aus "Hip" wird "Lenny": Süßer Fundhund schleicht sich in Polizistenherz

Bereits im Oktober letzten Jahres gab eine Frau einen aufgefundenen Welpen bei der Polizeiwache Innenstadt in Hagen ab. Aufgrund eines offensichtlichen Hüftschadens tauften die Polizisten den Kleinen auf den Namen Hip (engl. für Hüfte). Kurz nach seiner Ankunft bei der Wache ging es für Hip weiter in ein Hagener Tierheim und von dort aus in eine Tierklinik nach Duisburg. Ursächlich für seine Beeinträchtigung war eine geplatzte Bandscheibe. Bereits im Tierheim begann man mit einer...

  • Hagen
  • 10.11.20
  • 2
Sport
Frido ist verspielt, sehr anhänglich an seine Menschen und mag andere Tiere nicht so gerne.

Dackelmischling wurde in Mülheim gefunden
Frido sucht eine Familie

Der kleine Dackel-Terrier Mischling wurde vor einiger Zeit in Mülheim gefunden. Leider hat sich der Besitzer nicht gemeldet. Frido wurde circa Mitte April 2016 geboren, hat eine Rückenhöhe von 35 cm und wiegt 10 kg. Er hat ein freundliches Wesen und ist sehr verspielt. Seinen Terrier-Dickkopf kann man leicht mit Leckerchen bestechen. Frido kennt die üblichen Kommandos. Den Umgang mit anderen Hunden muss Frido noch lernen. Frido braucht ein ruhiges Zuhause und ein eingezäunter Garten wäre ideal....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.07.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Erst wenn er sich mit einem Menschen vertraut machen konnte, zeigt er seine größte Vorliebe: Schmusen bis zum Umfallen. Foto: Tierheim Moers Am Niederrhein.

Fundhund Aslan ist ein wahrer "Chill-Prinz"
Sanfter Riese

Der unkastrierte Kangal-Mix-Rüde Aslan ist ein Fundhund, der im Moerser Tierheim lebt. Seine stattliche Erscheinung lässt Besucher häufig ehrfürchtig Abstand halten, wenn Aslan sie mit prüfendem Blick nicht aus den Augen lässt. Doch der erste Eindruck täuscht, denn eine zu forsche Kontaktaufnahme lässt den sensiblen Rüden innerlich zu einem Mäuschen schrumpfen und ihn ein Rückzugsprogramm starten. Alles Neue, fremde Menschen oder Situationen überfordern das Tier schnell, so dass es sich schnell...

  • Moers
  • 07.04.20
Natur + Garten
Ein kleiner, abgemagerter, verfilzter und verdreckter Rüde wurde gestern (Dienstag, 20. August) im Dorstener Tierheim angegeben. Gefunden wurde der arme Kerl auf der Schollbrockstraße in Dorsten Hervest.
3 Bilder

Trauriger Fall im Tierheim Dorsten
Kleiner Rüde erleidet ein schlimmes Schicksal

Ein kleiner, abgemagerter, verfilzter und verdreckter Rüde wurde gestern (Montag, 19. August) im Dorstener Tierheim angegeben. Gefunden wurde der arme Kerl auf der Schollbrockstraße in Dorsten Hervest. Er ist nicht gechipt und dem Tierschutzverein liegt keine passende Suchmeldung vor. "Wir sehen ja einiges, aber das ist leider mal wieder ein Fall der auch uns sprachlos und einfach nur traurig zurücklässt", ist von der Dorstener Tierschützern zu erfahren. "Bei aller gebotenen Neutralität gehen...

  • Dorsten
  • 20.08.19
Natur + Garten
So tolles Fell hat Lia. Foto: privat
2 Bilder

Die hübsche Lia

sucht mit ihren jungen Jahren neues Zuhause! „Lia“ wurde diese hübsche, mittelgroße Hündin getauft. Sie wurde in Dinslaken mit anhängender Leine aufgefunden. Leider konnte bis heute ihr Besitzer nicht ausfindig gemacht werden, so dass sie nun für eine Vermittlung in ein neues und diesmal verantwortungsvolles Zuhause freigegeben wird. „Lia“ wird auf circa 2 Jahre geschätzt. Wie sie gehalten wurde und was sie bisher alles erlebt hat, ist leider unbekannt. Auf jeden Fall ist „Lia“ sehr lieb, offen...

  • Moers
  • 27.10.16
Natur + Garten
"Dio", der sieben Jahre alte Mischlingsrüde. Foto: privat

„Dio“ sucht dauergaftes Familienglück aus der Tierherberge Kamp-Lintfort

Nach Unfall dauerhaftes Familienglück gesucht! „Dio“, ein allerliebster Mischlingsrüde, wird im Dezember sieben Jahre und hat eine Schulterhöhe von circa 58 Zentimetern. Nach einigen Jahren im neuen Zuhause kam „Dio“ leider wegen privater Probleme seiner Besitzer wieder zur Tierherberge zurück. Nun ist er traurig und irritiert, aber nach wie vor ein Schatz, lieb, anhänglich und verschmust und genießt alle Zuwendungen und Streicheleinheiten in vollen Zügen. Leider hatte er im vergangenen Jahr...

  • Moers
  • 05.09.16
Natur + Garten
"Gordon" wartet geduldig auf sein neues Heim.
4 Bilder

„ G o r d o n “ Ein Junghund möchte neue Besitzer beglücken

Der bildschöne “Gordon”, ein schokofarbiger Labrador Retriever ist als trauriger Fundhund ins die Tierherberge gekommen und möchte nicht zum Tierheimdauergast werden. Er startet mit seinen sieben Jahren kerngesund in die zweite Hälfte seines Daseins und ist im Herzen sowie körperlich noch jung geblieben. „Gordon“ ist ein stattlicher Vertreter dieser beliebten und familienfreundlichen Rasse, denn er weist eine Schulterhöhe von ca. 64 cm auf und beherrscht gut die Grundkommandos. Der...

  • Moers
  • 22.08.16
Vereine + Ehrenamt
Diese Hündin sucht ihre Besitzer.

Wer kennt diese junge Hündin?

Eine junge Hündin wartet bei „Tiere in Not“ auf ihre Besitzer: Das Tier, das aussieht wie ein Schnauzer-/Terrier-Mix wurde am Dienstag, 22. September, auf der Hüserstraße in Bonsfeld gefunden. Uta Schokolinski-Nielsen, Vorsitzende des Tierschutzvereins, schätzt ihr Alter auf ein bis zwei Jahre. „Sie ist mit Hunden und Katzen verträglich, sauber, macht nichts kaputt und bleibt lieb alleine. Wer kennt diesen süßen Mischling?“ Die Hündin ist gechipt, aber nirgendwo registriert. Sie trägt ein...

  • Velbert-Neviges
  • 09.10.15
  • 1
  • 1
Überregionales
In der Tierarztpraxis Dr. Wolf in Schwerte wird der kleine Pudelmischling derzeit gut versorgt. Foto: privat
2 Bilder

Geretteter Hund außer Lebensgefahr: Stark unterkühlt mit nur 34 Grad Körpertemperatur

Der gestern im Schwerter Wald gefundene Hund (Bericht hier) wird zur Zeit tierärztlich versorgt und hat gute Überlebenschancen. Veterinärarzt Dr. Stefan Wolf kümmert sich um das Tier, das mit einer Körpertemperatur von gerade mal 34 Grad Celsius, stark unterkühlt, eingeliefert worden ist. „Der Hund liegt schwer erschöpft auf der Seite und bekommt eine Infusion. Er kann sich noch nicht aufrappeln. Sein Allgemeinzustand ist eher schlecht, allerdings möchte ich eine positive Grundprognose...

  • Kamen
  • 17.06.15
  • 2
  • 1
Überregionales

Hund in Nütterden am Wolfsberg gefunden

Am 18.05. habe ich am Wolfsberg in Nütterden einen Hund gefunden. Er ist kniehoch, braun mit weisser Brust und trägt ein schwarzes Halsband mit Grefrather Steuermarke. Der Besitzer kann sich gerne bei mir melden und ihn abholen. Meine Telefonnummer ist bei Antenne Niederrhein hinterlegt

  • Kleve
  • 18.05.15
Ratgeber
Der kleine Bursche sieht richtig verloren aus. Wer kann ihm helfen?

Kleiner Hund mit großem Problem

In Marienbaum wurde am Freitag, 20. März, ein Mischlingswelpe, vermutlich ein Dackel-Terrier-Mix, etwa viereinhalb Monate alt, gefunden. Wer den Hund vermisst, oder weiß wem er gehört, kann Kontakt zur Tierpension Groß in Alpen, Telefon: 02802/2134 aufnehmen.

  • Xanten
  • 24.03.15
Vereine + Ehrenamt

Wer kennt Fundhund "Ben"

In dieser Woche wurde im Tierheim Dorsten dieser Fundhund abgegeben. Gefunden wurde „Ben“, wie die Tierheim-Mitarbeiter ihn genannt haben in Dorsten-Wulfen. Er trägt ein Halsband und macht einen recht gepflegten Eindruck. Ben leidet sehr im Tierheim und vermisst offensichtlich seine Familie. Wer kennt diesen Hund oder weiß wo er hingehört? Hinweise bitte direkt an das Tierheim Dorsten, Tel. 02362-76179. www.tierheim-dorsten.com

  • Dorsten
  • 23.03.14
Überregionales

Schäferhund-Mischlingsrüde in Haltern gefunden!

Haltern. Am 04.01.14 um 15 Uhr habe ich auf der Strasse Lorenkamp in Haltern (vor dem LIDL) einen grossen Schäferhund-Mischlingsrüden gefunden. Das Tier irrte allein umher. Der Hund trug ein Halsband. Nach Überprüfung wurde festgestellte, das er KEINE KENNZEICHNUNG hatte (keinen Chip und keine Tätowierung)! Der Rüde hat auf dem Rücken einen kleinen Knubbel (eine Fettgeschwulst o.Ä.). Er ist sehr aufgeschlossen, gut gepflegt und zutraulich. Der Hund wurde von mir gegen 16 Uhr am Baubetriebshof...

  • Haltern
  • 05.01.14
Ratgeber
Wer kann Hinweise zu diesem Hund geben?

Wer kennt diesen Findlings-Hund?

Am Dienstag, 9. Juli, wurde ein Hund im Bereich Landdrostsche Huf in Sonsbeck aufgefunden und in die Tierpension nach Alpen gebracht. Der Rüde ist nicht kastriert und auch nicht gechippt. Wer dieses Tier vermisst oder aber Hinweise zum Eigentümer geben kann, wird gebeten, sich bei der Tierpension in Alpen (02802/2134) oder der Gemeinde Sonsbeck (02838/ 36-130 / 133) zu melden.

  • Sonsbeck
  • 18.07.13
Ratgeber

Hund gefunden

Wo wird dieser Spitz-Rüde vermisst? Er wurde am 21.01.2013 in Oberhausen, Dülmener Straße gefunden. Er ist nicht gechipt. Wie eine Untersuchung ergeben hat, leidet Joschi, wie er bei uns genannt wird, an einem großen Blasenstein, der operativ entfernt werden muss. Bitte im Tierheim Mülheim, Horbeckstraße 35, 45470 Mülheim, Tel.: 0208-372211 melden.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.01.13
Überregionales

Gemein! Hund in Weeze ausgesetzt!

Am 24. Januar wurde in der Gemeinde Weeze ein American Stafford Rüde, festgebunden an einen Gartenzaun, ausgesetzt. Der Besitzer konnte nicht ermittelt werden. Vielleicht erkennt den Hund jemand und kann einen Hinweis geben. Wer etwas weiß, meldet sich bei der Gemeinde unter der Nummer 0 28 37/910-134.

  • Goch
  • 14.02.11
  • 12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.