Hartz IV-Bezieher müssen Tauben fangen

Anzeige
Moers: Jobcenter Kreis Wesel - Geschäftsstelle Moers | "Dass sich die Jobcentern außerordentlich kreativ beim Ausdenken von Eingliederungsmaßnahmen in den Arbeitsmarkt zeigen, ist nicht neu. Wir berichteten bereits über Erwerbslose, die Lamas spazieren führen oder gegen Bier Müll auf der Straße einsammeln. Die Stadt Moers befindet sich also in bester Gesellschaft mit ihrem Projekt, bei dem Ein-Euro-Jobber Maßnahmen zur Dezimierung des städtischen Taubenbestands durchführen sollen. Neben der Pflege eines Taubenhauses – dazu zählt vor allem die Beseitigung von Kot - soll die Vermehrung der Tiere verhindert werden."
Weiterlesen:
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
5.322
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 18.04.2015 | 17:56  
5.322
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 18.04.2015 | 18:23  
5.322
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 18.04.2015 | 19:41  
4.943
Ulrich Wockelmann aus Iserlohn | 18.04.2015 | 21:44  
50.432
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 21.04.2015 | 00:22  
50.432
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 21.04.2015 | 00:49  
50.432
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 21.04.2015 | 18:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.